Historische Liebesromane – Neuerscheinungen Juli 2016

Kresley Cole – Die Geliebte des Captains (Sutherland Brothers 01) – bereits im Cora Verlag & Mira erschienen

Als ihr Vater inhaftiert wird, übernimmt die Kapitänstochter Nicole Lassiter kurzerhand das Kommando auf der Bella Nicola. Denn der einzige Weg, ihm zu helfen und das Geschäft zu retten, ist, das Great Circle Race von England nach Australien zu gewinnen. Für die selbstbewusste Nicole eigentlich kein Problem – wäre da nicht der adlige Kapitän Derek Sutherland. Schon bei ihrem ersten Treffen spürt sie ein unerklärlich starkes Verlangen, doch Derek ist der größte Konkurrent ihres Vaters und damit tabu. Als ein Sturm ihr Schiff zerstört, ist es ausgerechnet Derek, der sie und ihre Crew rettet …


Historical Saison Band 38

Amanda McCabe – Miss Mannings sinnliche Erweckung

Nie konnte Mary Lord Barretts Kuss vergessen – und niemals die Demütigung, als sie erfuhr, dass es ihm nur um eine Wette ging. Umso entsetzter ist sie, den ruchlosen Lord im fernen Brasilien wiederzutreffen. Denn in tropischen Nächten erwacht ihre Leidenschaft erneut …

Georgie Lee – Mit den Waffen eines Kavaliers

Ein unerhörtes Risiko: Verwegen steigt Laura bei Philip Rathbone ein, dem Gläubiger ihrer Familie. Mit vorgehaltener Pistole will sie ihn erpressen! Doch sie überrascht ihn im Bad, und der Anblick des schönen nackten Mannes bringt die Waffe in ihrer Hand zum Beben …

Diana Gaston – Die Liebenden von Ascott

„Liebe mich …“ Stallknecht Claude kann Louisas geflüsterten Worten nicht widerstehen! Und so verführt er sie leidenschaftlich auf ihrem Weg nach Ascot, wo sie ein Abenteuer erleben wollen – obwohl er weiß, dass bei ihrer Rückkehr ein standesgemäßer Bräutigam auf Louisa wartet …

  • Erscheinungstag: 12.07.2016
  • Bandnummer: Historical Saison 384
  • Verlag & Klappentext: Cora Verlag

Elizabeth Hoyt – Verführt von dem falschen Lord?, Rhymes with Love 02

verfuehrt-von-dem-falschen-lord„Tragen Sie Rot, damit ich Sie erkenne!“ Daphnes Herz klopft zum Zerspringen, als sie die Worte liest. Seit sie auf die Heiratsanzeige eines Mr. Dishforth geantwortet hat, schreiben sie sich zunehmend zärtlich. Und auf dem heutigen Ball wird sie ihn endlich kennenlernen. Als ein attraktiver Fremder sie auffordert, ist Daphne sicher: Er ist ihr geheimnisvoller Briefeschreiber! Ein Märchen scheint wahr zu werden – bis Daphne schockiert den Namen ihres Tanzpartners erfährt: Henry Seldon! Seit Jahrhunderten tobt eine Fehde zwischen Daphnes Vorfahren und der skandalösen Seldon-Familie. Wo ist Mr. Dishforth, um sie vor dem zügellosen Lord zu retten?

  • Erscheinungstag: 15.07.2016
  • Bandnummer: Historical Gold Extra 87
  • Verlag & Klappentext: Cora Verlag

Stephanie Laurens – Entführung in die Highlands, Cynster Sisters Trilogy 03

Voller Hoffnung legt Angelica das Collier an, das bereits ihren zwei Schwestern Glück beschert hat. Sie spürt es genau: Heute wird sie ihrem Schicksal, ihrem zukünftigen Ehemann begegnen! Und in der Tat: Kaum auf dem Ball angekommen, fällt ihr Blick auf einen hochgewachsenen Gentleman, von dem sie die Augen nicht mehr abwenden kann. Nur zu gern gewährt sie ihm den Wunsch, mit ihm durch den nächtlichen Garten zu spazieren. Doch kurz darauf stockt ihr der Atem: Ihr mysteriöser Verehrer entpuppt sich als niemand anderes als Dominic, Earl of Glencrea, der bereits ihre beiden älteren Schwestern verfolgte. Welche dunklen Absichten hegt dieser geheimnisvolle Schurke…


Monica McCarty – Der Highlander, der mich verführte (Highland Guard 07)

der-highlander-der-mich-verfuehrteEwen Lamont – auch »Der Jäger« genannt – nimmt einen gefährlichen Auftrag an: Er soll einen untergetauchten Boten aufspüren. Aber Ewens Ziel ist kein gewöhnliches, denn er ist seiner Beute schon einmal begegnet – der feurigen Janet, die sich für immer in sein Gedächtnis eingebrannt hat. Nach dem unglücklichen Versuch, ihre Zwillingsschwester zu retten, hat Janet endlich Frieden gefunden. Bis sie auf einen attraktiven Krieger trifft, der sie mit seinen Küssen um den Verstand bringt. Als Gefahr droht, hat Janet keine andere Wahl, als diesem einen Jäger zu vertrauen, der angeblich alles aufspüren kann – vielleicht sogar ihr Herz.


Lisa Kleypas – Dem Earl ausgeliefert, The Ravenels 01

dem-earl-ausgeliefert„Einen Schurken erkennst du am unzüchtigen Glimmen in seinen Augen, der Leichtigkeit seines Charmes und seiner animalischen Anziehungskraft!“ Betroffen muss Lady Kathleen an die warnenden Worte einer Freundin denken, als sie vor Devon Ravenel, dem neuen Earl of Trenear, steht. Denn verhängnisvoll gut passt diese Beschreibung auf ihn. Plötzlich fühlt sich die irische Schönheit ganz schwach. Als junge Witwe hängt ihre Zukunft von Devon, dem Erben ihres verstorbenen Mannes, ab. Dieser verwegene Schurke kann sie mit einer Handbewegung des Anwesens Eversby Priory verweisen – oder noch Schlimmeres von ihr verlangen …

  • Erscheinungstag: 19.07.2016
  • Bandnummer: Historical Gold 303
  • Verlag & Klappentext: Cora Verlag

Terri Brisbin – Entehrt von einem Highlander, MacLerie 08

entehrt-von-einem-highlanderSchottland, 1370. „Hure! Ehebrecherin!“ Seit Catriona in glühender Umarmung mit dem Highlander Aidan MacLerie erwischt wurde, spuckt man im Dorf vor ihr aus. Doch bevor ihr Mann Gowan davon erfährt, fällt er auf dem Schlachtfeld. Was soll nun aus Catriona werden? Aus ihrem Heim wird sie verbannt, ihr Ruf ist durch Aidans wilde Zärtlichkeit zerstört! Da macht ausgerechnet dieser schottische Draufgänger der schönen Witwe das Angebot, in seinen Clan zu ziehen. Will er sie endlich auf seinem Lager haben? Mehr als seine Hure kann Catriona niemals für ihn sein! Denn Aidan steht kurz vor der Hochzeit mit einer anderen …

  • Erscheinungstag: 26.07.2016
  • Bandnummer: Historical 325
  • Verlag & Klappentext: Cora Verlag

Historical Platin Band 10  – Im Konigreich der Leidenschaft

Merline Lovelace – Die schöne Priesterin

Ein Eroberungsfeldzug führt Philip Tauron an den Nil. Dort rettet er der betörenden Ägypterin Farah das Leben und lässt sich zu berauschenden Zärtlichkeiten hinreißen – nicht ahnend, dass er die schöne Priesterin nun nach dem Gesetz der Pharaonen zur Frau nehmen muss …

Cathrine Archer – Ritter der Krone

Seit Ritter Stephen Clayborne die liebreizende Fellis beim Baden im Wald beobachtet hat, ist er ihr verfallen. Alles gäbe er darum, die sinnliche Venus ehelichen zu dürfen. Doch König Edward hat andere Pläne: Um den Frieden zu sichern, soll Fellis einen Waliser heiraten!

Margarete Moore – Verzehrende Sehnsucht

Lichterloh brennt Lady Rebeccas Herz, seit Sir Blaidd Morgan auf Throckton Castle weilt! Und als er sie eines Nachts voller Verlangen in die Arme reißt, wähnt sie sich am Ziel ihrer Träume. Aber seine Liebe erklärt Blaidd ihr nicht. Spielt er nur mit Rebeccas Gefühlen?

  • Erscheinungstag: 29.07.2016
  • Bandnummer: Historical Platin 10
  • Verlag & Klappentext: Cora Verlag

 

 

Advertisements

Was gibt’s neues von… Terri Brisbin

Nachdem nun im Cora Verlag die MacLerie Serie abgeschlossen ist, wird sicherlich bald schon das nächste Buch von Terri Brisbin im Cora Verlag erscheinen. Terri Brisbin ist ziemlich fleißig, so gibt es eigentlich ziemlich viel Auswahl, was als nächstes in Deutschland erscheinen könnte.

Bis jetzt erschienen die Serien Knights of Brittany, MacLerie und ein Teil der Dumont Serie.

Es ist also möglich, dass es mit der Storm Serie oder mit der MacKendimen Serie weiter geht.

Im März 2016 erscheint im Harper Collins Verlag The Highlander’s Runaway Bride. Eventuell wird also gar keine der Serien erscheinen, sondern man wird hier auf ein neueres Buch zurückgreifen. In die Auswahl könnte unter anderem aber auch Stolen by the Highlander kommen. Das Büchlein erschien bereits 2015.

Mehr Informationen findet ihr auf der Seite von Terri Brisbin.

[Abgebrochen] Rezension: Terri Brisbin – Der Highlander und die stolze Schönheit

Insgesamt kann die MacLerie Serie von Terri Brisbin mit 10 Bändern aufwarten. Nach meiner Begeisterung für den ersten Teil wurde ich aber bei den meisten nachfolgenden Bändern weitgehendst enttäuscht.

Der Inhalt

der highlander und die stolze schönheitIsobel (Ruriks Tochter) schwärmt schon seit langer  Zeit heimlich für Athadar (Bruder von Jocelyn). Dieser ist allerdings nicht wirklich an einer Ehe interessiert, auch wenn er zu Isobel immer sehr nett ist und sie auch sehr anziehend findet. Daher wird es Zeit, dass Isobel Athadar für sich gewinnt und hier geht sie unkonventionelle Wege. Nach einer etwas unanständigen Nacht, verschuldet durch Athadar, gehen beide die Ehe auf Handschlag ein. Doch einmal gibt es einen Fluch, der Athadar verfolgt und andererseits ist Isobel sich auf einmal unschlüssig, ob sie mit der geschlossenen Ehe wirklich so zufrieden ist…

Meine Meinung

Nach dem ich die letzten Tage einige Bücher von Monica McCarty gelesen  habe, erschien mir „Der Highlander und die stolze Schönheit“ extrem mager. Isobels Verliebtheit konnte ich ja noch nachvollziehen, manchmal reicht ja schon ein Blick aus, und es ist um einen geschehen. Ihre Vorgehensweise mag ja auch noch in Ordnung sein, doch dazwischen gab es immer wieder Momente, wo ich an der Intelligenz von Athadar zweifelte.

ACHTUNG ICH KÖNNTE SPOILERN: Sie kommt ja schon extra zu ihm und bleibt dann auch und irgendwie stellt keiner in Frage WARUM sie es macht. Wäre da nicht ein klärendes Gespräch von Nöten um solche Sachen zu klären? Auch hat es mich doch recht gestört, dass ich Athadars Gefühlswelt nicht wirklich nachvollziehen konnte. Ja, gut Isobel ist hübsch, klasse… Aber er ist ein Mann, der schon 2 Mal verheiratet war, der auch schon einiges mitgemacht habe, ich hätte ihn gerne etwas düsterer gehabt, vielleicht auch etwas abweisender, strenger… Mir hat der Charakter nicht zu seiner Vorgeschichte gepasst. Isobels  Intelligenz bezog sich wohl nur auf das Schachspielen… nein, Spaß beiseite. Aber wenn mir eine Autorin sowas verkaufen will, sowas, was früher einfach total untypisch war, dann sollte sie es mir realistisch verkaufen und nicht so… Und wer hinter dem Fluch steht, ist eigentlich auch ziemlich klar.

„Der Highlander und die stolze Schönheit“ konnte leider überhaupt nicht das halten, was ich erwartet habe. Leider ist für mich wohl die Serie ein totaler Flopp, was ich sehr schade finde. Aber ich habe ja noch ein paar Bänder ausgelassen…

Infos zum Buch

„Der Highlander und die stolze Schönheit“ ist der 10. und letzte Teil der MacLerie Serie von Terri Brisbin und erschien im Cora Verlag, Historical 321.

Beim Cora Verlag ansehen & reinlesen

Reihenfolge der Serie

  1. Das Geheimnis des Highlanders, OT: Taming The Highlander, Historical 271 – Connor & Jocelyn
  2. Schleier und Schwert, OT: Surrender To The Highlander, Historical 276 – Ruriek & Margriet
  3. Der Highlander und die Hure, OT: Prossessed By The Highlander, Historical 284 – Duncan & Marian
  4. Süsse Küsse und unschickliche Geheimnisse, OT: The Earl’s Secret, MyLady 528 – David & Anna
  5. Sehnsüchtige Küsse unter dem Mistelzweig, OT: Blame It On The Mistletoe, MyLady Weihnachten Band 2009 – Julia & Iain
  6. Wie zähmt man einen Highlander, OT: Taming The Highland Rogue, Historical 298 – Connor & Jocelyn
  7. Stürmische Nächte in den Highlands, OT: The Highlander’s Stolen Touch, Historical 312 – Travis & Ciara
  8. Der Highlander und die Wildkatze – Robert & Lilidth, OT: At The Highlander’s Mercy, Historical 316
  9. The forbidden Highlander – James & Elizabeth
  10. Der Highlander und die stolze Schönheit, The Highlander’s Dangerous Temptation – Athdar & Isobel

Buchcover © Cora Verlag

Comming soon… 10. Teil MacLerie Serie von Terri Brisbin

Am 16. Februar erscheint im Cora Verlag, Historical 321 der 10. und somit letzte Teil der MacLerie-Serie. Es gibt noch einen 9. Teil allerdings erschien der in einem Buch mit Michelle Willingham, Brenda Joyce sowie Terri Brisbin „Highlanders„. Vielleicht wird es das Buch als ebook in einer Collectionversion im Cora Verlag geben.

Der Highlander und die stolze Schönheit

der highlander und die stolze schönheitDer Highlander Athdar MacCallum bringt Isobels junges Herz zum Erbeben! Aber niemals würde ihr gestrenger Vater einer Verbindung mit dem fremden Clan-Chef zustimmen. Doch dann wird Isobels heimlichster Wunsch nach dem breitschultrigen Hünen erhört, als sie ihn nach einem Skandal heiraten muss! Aber hat sie damit ihr Schicksal besiegelt? Denn es heißt, der Highlander sei verflucht: Jede Frau, die er liebt, findet ein tragisches Ende…

Cover © Harlequin Sales Corp

Beim Cora Verlag ansehen & reinlesen

Reihenfolge der Serie

  1. Das Geheimnis des Highlanders, OT: Taming The Highlander, Historical 271 – Connor & Jocelyn
  2. Schleier und Schwert, OT: Surrender To The Highlander, Historical 276 – Ruriek & Margriet
  3. Der Highlander und die Hure, OT: Prossessed By The Highlander, Historical 284 – Duncan & Marian
  4. Süsse Küsse und unschickliche Geheimnisse, OT: The Earl’s Secret, MyLady 528 – David & Anna
  5. Sehnsüchtige Küsse unter dem Mistelzweig, OT: Blame It On The Mistletoe, MyLady Weihnachten Band 2009 – Julia & Iain
  6. Wie zähmt man einen Highlander, OT: Taming The Highland Rogue, Historical 298 – Connor & Jocelyn
  7. Stürmische Nächte in den Highlands, OT: The Highlander’s Stolen Touch, Historical 312 – Travis & Ciara
  8. Der Highlander und die Wildkatze – Robert & Lilidth, OT: At The Highlander’s Mercy, Historical 316
  9. The forbidden Highlander – James & Elizabeth
  10. Der Highlander und die stolze Schönheit, The Highlander’s Dangerous Temptation – Athdar & Isobel

Historische Liebesromane – Neuerscheinungen Februar 2016

Julia Quinn – Das Geheimnis von Maycliffe Park (Smythe-Smith-Quartett 04)

das geheimnis von maycliffe park„Das solltest du über deine Ehepflichten wissen.“ Verschämt lauscht Iris Smythe-Smith den enthüllenden Worten ihrer Mutter. Aber in wenigen Stunden wird sie Sir Richard Kenworthy heiraten und mit ihm das Ehebett teilen! Im Sturm hat Richard sie erobert, gerade mal zwei Wochen von ihrem ersten Treffen bis zu seinem Heiratsantrag gebraucht. Seine Berührungen entflammen in Iris ein hitziges Feuer, aber sie wird das Gefühl nicht los, dass er ihr etwas verschweigt. Die Zeit gibt ihr recht: Tagsüber ist Richard charmant und zärtlich – aber dem Ehebett bleibt er fern! Welches schreckliche Geheimnis verbirgt er vor ihr auf Maycliffe Park?

  • Erscheinungstag: 02.02.2016
  • Bandnummer: Historical Gold 297
  • Verlag & Klappentext: Cora Verlag

Sabrina Jeffries – Ein Schurke zum Verlieben (Duke’s Man 02)

Jeffries_Schurke.inddVictor Cale hätte es nie für möglich gehalten, dass seine Braut Isabella in kriminelle Machenschaften verwickelt sein könnte. Doch dann verschwindet Isa spurlos, nachdem die Diamanten der königlichen Familie Hollands gestohlen wurden. Und alle Indizien sprechen dafür, dass Isa für den Raub verantwortlich ist. Zehn Jahre später begegnen die beiden sich erneut – doch zu Victors Überraschung beschuldigt Isa nun ihn, die Diamanten einst entwendet zu haben. Sie beschließen, der Sache auf den Grund zu gehen, und schon bald flammt die alte Leidenschaft zwischen ihnen wieder auf.


Historical Exklusiv Band 57 – Schottische Leidenschaften

Terri Brsibin – Schleier und Schwert (H 276)

Schottland, 1356: Eine Nonne zu begehren ist eine Todsünde! Und doch lodert heißes Verlangen in Highlander Rurik Erengislsson, seit er die betörende Klosterschülerin Margriet auf ihrer Reise zu den Orkney Inseln begleitet. Eigentlich soll er sie beschützen und in die Obhut ihres Vaters übergeben. Stattdessen sehnt Rurik sich mit jeder Faser seines Körpers danach, ihren Schleier zu lüften und sie in die Kunst der Liebe einzuweisen …

Lyn Stone – Lord Garrows widerspenstige Braut (H 196)

Lady Susanna ist außer sich: Ihr Vater hat sie einem Fremden versprochen? Zornbebend beschließt sie, den unliebsamen Verehrer loszuwerden … Doch der stolze Highlander James Garrow, Laird of Galioch, erweckt nie gekannte, sinnliche Gefühle in ihr. Trotzdem ist Susanna überzeugt, dass sie durch eine Heirat nur verliert – ihren Besitz und ihre Freiheit. Oder kann der attraktive James sie etwa vom Gegenteil überzeugen?

  • Erscheinungstag: 09.02.2016
  • Bandnummer: Historical Exklusiv Band 57
  • Verlag & Klappentext: Cora Verlag

Valerie Bowman – Wie wird man einen Herzog los in 10 Tagen (Playful Brides-Serie 01)

wie wird man einen herzog los in 10 tageLady Lucy ist bekannt für ihre scharfe Zunge. Und die bekommt neuerdings vor allem der Duke of Claringdon zu spüren. Der arrogante Kerl will einfach nicht einsehen, dass ihre Freundin Cassandra nichts von ihm will. Sie ist nur zu schüchtern, es ihm selbst zu sagen. Also übernimmt Lucy das und gerät wieder und wieder in hitzige Debatten mit dem zugegebenermaßen sehr attraktiven Herzog. Bis eines Abends ein Streit plötzlich in einem leidenschaftlichen Kuss endet …


Stephanie Laurens – Sehnsucht nach verruchten Küssen (Cynster Sisters 01)

sehnsucht nach verruchten küssenGibt es in London keine wahren Männer mehr? Die blassen Jünglinge, die sich in den eleganten Ballsälen tummeln, interessieren Heather Cynster nicht. Sie will im Sturm erobert werden, von einem Gentleman, für den Leidenschaft kein Fremdwort ist. Nur ein solch verwegener Held kommt für sie als Ehemann infrage. Um endlich dem Richtigen zu begegnen, besucht die junge Lady eine verruchte Soiree. Doch der Abend verläuft geradezu desaströs: Nicht nur, dass ein gewisser Viscount Breckenridge sich als Tugendwächter aufspielt und Heather somit sämtliche Chancen ruiniert. Nein, zu guter Letzt wird sie vor seinen Augen auch noch entführt! Ausgerechnet Breckenridge ist nun ihre letzte Hoffnung. Wird er sich als der furchtlose Held erweisen, den sie jetzt braucht?


Stephanie Laurens – Triumph des Begehrens (Bastion Club 09)

Jahrelang hat der geheimnisvolle Royce Varisey für sein Land gekämpft und zahllosen Gefahren getrotzt. Nun nimmt er seine bisher schwierigste Aufgabe in Angriff: die Dame seines Herzens zu finden und endlich zu heiraten. Zahlreiche Ladies liegen ihm zu Füßen, aber sie alle erscheinen ihm berechenbar und langweilig. Erst als er die wunderschöne und abweisende Minerva Chesterton trifft, ist er fasziniert. Denn er ahnt, dass sich hinter der strengen Fassade der Schlossherrin eine Frau von glühender Sinnlichkeit verbirgt. So setzt Royce alles daran, Minervas Herz zu erobern. Doch diese eigensinnige Lady macht es ihm nicht leicht …


Historical Saison Band 34

Loise Allen – Im Rausch von 1001 Nacht

Konstantinopel, 1817: Was für ein Abenteuer, allein in die Ferne zu reisen! Doch als Lady Morvall auf einem Basar von dem Engländer Andrew Fenton gerettet wird, ahnt sie: Das größte Abenteuer beginnt für sie erst jetzt. In den Armen ihres verwegenen Beschützers, der um die sinnlichen Geheimnisse des Orients weiß …

Deborah Hale – Die Sehnsucht des Gouverneurs

„Die jungen Damen auf dem Brautschiff wollen heiraten, nicht rumhuren.“ Erbost weist Jocelyn den arroganten Sir Robert Kerr, Gouverneur von Halifax, zurecht. Aber je länger ihre Schützlinge an Land nach Ehemännern suchen, desto neugieriger fragt Jocelyn sich: Warum hat der attraktive Robert eigentlich keine Gattin?

  • Erscheinungstag: 16.02.2016
  • Bandnummer: Historical Saison Band 34
  • Verlag & Klappentext:Cora Verlag

Terri Brisbin – Der Highlander und die stolze Schönheit (MacLerie 10)

der highlander und die stolze schönheitDer Highlander Athdar MacCallum bringt Isobels junges Herz zum Erbeben! Aber sie gibt sich keinerlei Hoffnung hin. Niemals würde ihr gestrenger Vater einer Verbindung mit dem fremden Clan-Chef zustimmen. Trotzdem ist die temperamentvolle Schönheit wehrlos gegen die Gefühle, die der breitschultrige Hüne in ihr weckt. Sie sehnt sich so danach, in seinen Armen zu liegen. Und ihr heimlicher Wunsch wird erhört, als sie Athdar nach einem Skandal heiraten muss! Doch hat Isobel damit ihr Schicksal besiegelt? Denn es heißt, der Highlander sei verflucht: Jede Frau, die er liebt, findet ein tragisches Ende …
  • Erscheinungstag: 16.02.2016
  • Bandnummer: Historical 321
  • Verlag & Klappentext:Cora Verlag

Lisa Kleypas – Geheimnisse einer Sommernacht (Wallflower 01)

geheimnisse einer sommernachtTrotz ihrer Schönheit hat die verarmte Annabelle Peyton noch immer keinen Ehemann gefunden – und als Mätresse der feinen Londoner Herren will sie sich nicht verdingen! Sie möchte das Herz eines Adligen gewinnen. Die Avancen des reichen, aber bürgerlichen Simon Hunt lehnt sie daher ab. Doch als die beiden sich in einer romantischen Sommernacht näherkommen, verändert sich alles: In Annabelle erwacht heiße Leidenschaft …

  • Erscheinungstag: 23.02.2016
  • Bandnummer: Historical präsentiert 24
  • Verlag & Klappentext:Cora Verlag

Historical MyLady Band 565 – Carole Mortimer

Der Duke, der mein Herz stahl

Einer schrecklichen Ehe entronnen, will Julianna nie wieder heiraten. Aber sie will alles über die Verführungskunst lernen, um sich dann einen Liebhaber zu suchen! Julianna engagiert den Duke of Worthing, einen bekannten Casanova, als Lehrmeister. Alles verläuft nach Plan – bis sie sich in den berüchtigten Duke verliebt …

Der Duke, der mich betörte

Einst ist seine Braut Georgianna mit einem Franzosen durchgebrannt – jetzt steht sie vor ihm! Zachary Black, Duke of Hawksmere sinnt auf Rache und entführt sie. Er müsste Georgianna hassen, doch stattdessen wächst sein Verlangen ins Unermessliche. Der Duke zweifelt: Kann er es wagen, ihr noch einmal sein Herz anzuvertrauen?

  • Erscheinungstag: 23.02.2016
  • Bandnummer: Historical MyLady 565
  • Verlag & Klappentext:Cora Verlag

 

Weitere Bücher, die im Februar erschienen sind

Stand: 20.02.2016

Fehlt etwas? Hinterlasse ein Kommi :)

[Abgebrochen] Rezension: Terri Brisbin – Stürmische Nächte in den Highlands

Nachdem ich den ersten Teil der Serie MacLerie gelesen hatte und mir auch die zuletzt erschienen Bücher von Terri Brisbin gefallen hatten, hatte ich mich eigentlich schon sehr auf „Stürmische Nächte in den Highlands“ gefreut.

Der Inhalt

Willst du mich heiraten? Atemlos starrt Ciara in die Augen des Mannes, dem sie gerade ihr Herz zu Füßen gelegt hat. Schon als kleines Mädchen wusste sie, dass Travis MacLerie die Liebe ihres Lebens ist! Aber obwohl sie längst zu einer schönen jungen Lady erblüht ist, macht der kühne Krieger keine Anstalten, um sie zu werben. Glaubt er etwa, ihrer nicht würdig zu sein? Sie schluckt ihren Stolz und gesteht Travis ihre Gefühle. Er weist sie zärtlich, aber bestimmt ab, und die verzweifelte Ciara willigt in eine politische Zweckehe ein. Bloß weg von hier! Doch dann bittet der Laird ausgerechnet Travis, sie sicher zu ihrem künftigen Gatten zu bringen …

Meine Meinung

Ciara ist schon seit sie klein ist in Travis verliebt. Doch dieser heiratet eine andere und liebt sie abgöttisch. Sie stirbt im Kindbett und Travis mag nicht mehr heiraten, da er noch um seine Frau trauert. Ciara, im heiratsfähigen Alter, wartet einige Zeit ab bis Travis sich ihrer Meinung vom Verlust seiner Frau erholt haben muss und fragt ihn, ob er sie heiraten will. Doch Travis lehnt ab. Zu sehr sieht er in Ciara seine Jugendfreundin.

Ciara will vor Scham flüchten und willigt ein eine arrangierte Ehe einzugehen und Travis hinter sich zu lassen. Doch dann soll Travis sie begleiten und will eigentlich gar nicht so recht. Auf einmal (am Abend vor ihrer Abreise) sieht er Ciara mit ganz anderen Augen und entscheidet sie doch zu ihrem Verlobten zu begleiten. Kommen da doch Gefühle hoch?

Ich habe das Buch angefangen und leider zur Seite gelegt. Mehrmalige Versuche es weiter zu lesen, haben mich leider nicht weitergebracht. Irgendwie kam ich weder mit Ciaras Art noch mit Travis Unentschlossenheit zurecht. Er wusste selbst nicht so recht, was er will.

Ciara ist für mich noch ein Kind und Travis eigentlich auch. Weder sie noch er konnten mich an das Buch fesseln. Leider. Vielleicht etwas anderes aufgezogen, wäre es vielleicht doch besser gewesen. Aber in dieser Form, war es einfach nur ein sehr enttäuschendes Leseerlebnis.

Infos  zum Buch

Stürmische Nächte in den Highlands“ erschien im Cora Verlag, Historical 312, und ist der 7. Teil der Serie MacLerie.

Reihenfolge der Serie

  1. Das Geheimnis des Highlanders, OT: Taming The Highlander, Historical 271 – Connor & Jocelyn
  2. Schleier und Schwert, OT: Surrender To The Highlander, Historical 276 – Ruriek & Margriet
  3. Der Highlander und die Hure, OT: Prossessed By The Highlander, Historical 284 – Duncan & Marian
  4. Süsse Küsse und unschickliche Geheimnisse, OT: The Earl’s Secret, MyLady 528 – David & Anna
  5. Sehnsüchtige Küsse unter dem Mistelzweig, OT: Blame It On The Mistletoe, MyLady Weihnachten Band 2009 – Julia & Iain
  6. Wie zähmt man einen Highlander, OT: Taming The Highland Rogue, Historical 298 – Connor & Jocelyn
  7. Stürmische Nächte in den Highlands, OT: The Highlander’s Stolen Touch, Historical 312 – Travis & Ciara
  8. Der Highlander und die Wildkatze – Robert & Lilidth, OT: At The Highlander’s Mercy, Historical 316
  9. The forbidden Highlander – James & Elizabeth
  10. The Highlander’s Dangerous Temptation – Athdar & Isobel

Quelle Buchcover & Klappentext: Cora Verlag

Rezension: Terri Brisbin – Der Highlander und die Wildkatze

Der Klappentext verspricht eine schöne und spannende Geschichte…

Der Inhalt

Lilidh ist frisch verwitwet und will wieder zu ihren Eltern zurückkehren. Auf der Reise wird sie von Highlandern überfallen und kann nicht glauben, dass Robert Matheson sie entführt. Wenn auch nur unwillig, denn Rob weiß nichts von der Entführung und ist mehr als entsetzt, als sein Cousin Symon ein menschliches Bündel vor ihm ablegt. In seinem Clan gibt es massig Differenzen und Streitigkeiten und Rob hat alle Hände voll damit zu tun, diese aus dem Weg zu räumen und für seinen Clan den Frieden zu sichern. Doch mit der Entführung von Connor MacLeries Tochter scheint der Frieden dahin. Rob war einst der Ziehsohn von Connor, wollte Lilidh sogar heiraten, hat sich aber dann für seinen Clan entschieden und der jungen Lilidh das Herz gebrochen. Eine zweite Chance scheint es für die Beiden nicht zu geben…

Meine Meinung

„Die Wildkatze und der Highlander“ ist um einiges besser als das vorherige Band der Serie. Das lese ich immer noch, denn ich komme da einfach nicht weiter. Dieses Band habe ich eigentlich ziemlich fix durchgelesen, auch nur weil ich wissen wollte, wie es ausgeht. Zeitweilig fand ich sowohl Rob als auch Lilidh sehr langweilig. Rob kam mir immer etwas extrem überfordert mit seinem Clan vor und konnte auch nie richtig durchgreifen. Es war schon irgendwie klar, wer dahinter steckt, doch wurde das am Ende sehr schnell abgewickelt, weil es wohl keine Rolle mehr spielte.

Auch die Beweggründe des Vaters von Lilidh fand ich sehr gewagt und weniger gut ausgearbeitet. So verhielt es sich auch mit der Ehe zwischen Lilidh und ihrem verstorbenen Ehemann. Es war irgendwie nichts Ganzes und nichts Halbes.

„Die Wildkatze und der Highlander“ ist ein sehr seichtes Lesevergnügen, das man schnell wieder vergessen hat.

Infos zum Buch

„Die Wildkatze und der Highlander“ erschien im Cora Verlag, Historical 316 und ist der 8. Teil der MacLerie Serie von Terri Brisbin.

Reihenfolge der Serie

  1. Das Geheimnis des Highlanders, OT: Taming The Highlander, Historical 271 – Connor & Jocelyn
  2. Schleier und Schwert, OT: Surrender To The Highlander, Historical 276 – Ruriek & Margriet
  3. Der Highlander und die Hure, OT: Prossessed By The Highlander, Historical 284 – Duncan & Marian
  4. Süsse Küsse und unschickliche Geheimnisse, OT: The Earl’s Secret, MyLady 528 – David & Anna
  5. Sehnsüchtige Küsse unter dem Mistelzweig, OT: Blame It On The Mistletoe, MyLady Weihnachten Band 2009 – Julia & Iain
  6. Wie zähmt man einen Highlander, OT: Taming The Highland Rogue, Historical 298 – Connor & Jocelyn
  7. Stürmische Nächte in den Highlands, OT: The Highlander’s Stolen Touch, Historical 312 – Travis & Ciara
  8. Der Highlander und die Wildkatze,  OT: At The Highlander’s Mercy, Historical 316 – Robert & Lilidth
  9. The forbidden Highlander – James & Elizabeth
  10. The Highlander’s Dangerous Temptation – Athdar & Isobel

© Buchcover Cora Verlag

leave_a_comment

Historische Liebesromane als ebook: Juli 2015

Der Cora Verlag ist darum bemüht, auch den digitalen Lesern unter anderem historische Liebesromane als ebooks zu liefern. Jede Woche erscheinen daher historische Liebesromane, die bereits schon mal im Druck waren, als ebook. Meist ist es so, dass Bänder bereits im Verlag vergriffen, über diesen nicht mehr zu haben sind und nur gebraucht auf dem Markt angeboten werden. Eine nette Idee, die Bücher als Neuauflage als Ebook bereitzustellen. Wer also historische Liebesromane für unterwegs sucht, wird unter anderem im Cora Verlag fündig. Die ebooks sind an dem Sigel „classics“ zu erkennen, die auf dem Cover rechts zu finden sind.

Natürlich findet man auch bei Amazon viele historische Liebesromane als ebook, vor allem Neuerscheinungen. Auch gibt es einige historische Liebesromane, die nur als ebook bei Amazon erhältlich sind. Sollte ich mal wieder über eins stolpern, werde ich euch das gerne mit einbinden.

Die meisten Neuerscheinungen aller Verlage sind ebenfalls als ebook verfügbar.

Mit dem Copyright-Link geht es direkt zum Buch und zur Leseprobe.

Weiterlesen „Historische Liebesromane als ebook: Juli 2015“

Comming soon … 8. Teil der MacLerie Serie von Terri Brisbin

Am 28.07. erscheint im Cora Verlag, Historical 316 der 8. Teil der MacLerie Serie von Terri Brisbin „Der Highlander und die Wildkatze“ in Deutsch. „At The Highlander’s Mercy“ handelt von Lilidh MacLerie.

Klappentext

Bewaffnete Reiter nehmen die schöne Lilidh MacLerie gefangen und verschleppen sie! Als Geisel bringt man die stolze Tochter der Highlands zu dem breitschultrigen Anführer. Plötzlich fühlt Lilidh sich verhängnisvoll schwach. Denn sie kennt ihn! Es ist Robert Matheson. Den ersten Kuss hat er ihr damals geraubt, hat in ihr das Feuer des Verlangens geweckt – bevor er ihr gnadenlos das Herz brach. Und was er jetzt mit ihr vorhat, wissen allein die Götter…

Reihenfolge der Serie

  1. Das Geheimnis des Highlanders, OT: Taming The Highlander, Historical 271 – Connor & Jocelyn
  2. Schleier und Schwert, OT: Surrender To The Highlander, Historical 276 – Ruriek & Margriet
  3. Der Highlander und die Hure, OT: Prossessed By The Highlander, Historical 284 – Duncan & Marian
  4. Süsse Küsse und unschickliche Geheimnisse, OT: The Earl’s Secret, MyLady 528 – David & Anna
  5. Sehnsüchtige Küsse unter dem Mistelzweig, OT: Blame It On The Mistletoe, MyLady Weihnachten Band 2009 – Julia & Iain
  6. Wie zähmt man einen Highlander, OT: Taming The Highland Rogue, Historical 298 – Connor & Jocelyn
  7. Stürmische Nächte in den Highlands, OT: The Highlander’s Stolen Touch, Historical 312 – Travis & Ciara
  8. Der Highlander und die Wildkatze, OT: At The Highlander’s Mercy, Historical 316 – Robert & Lilidth
  9. The forbidden Highlander – James & Elizabeth
  10. The Highlander’s Dangerous Temptation – Athdar & Isobel

Quelle Klappentext © Cora Verlag, Buchcover © Harlequin 

Terri Brisbin: MacLerie Serie (Buchserie)

Im Zuge dessen, dass diesen Monat (Februar 2015) ein neuer Teil der MacLerie Serie von Terri Brisbin im Cora Verlag erscheint, wollte ich mich mal über die Serie schlau machen und natürlich euch einen Überblick geben.

Reihenfolge der Serie

  1. Das Geheimnis des Highlanders, OT: Taming The Highlander, Historical 271 – Connor & Jocelyn
  2. Schleier und Schwert, OT: Surrender To The Highlander, Historical 276 – Ruriek & Margriet
  3. Der Highlander und die Hure, OT: Prossessed By The Highlander, Historical 284 – Duncan & Marian
  4. Süsse Küsse und unschickliche Geheimnisse, OT: The Earl’s Secret, MyLady 528 – David & Anna
  5. Sehnsüchtige Küsse unter dem Mistelzweig, OT: Blame It On The Mistletoe, MyLady Weihnachten Band 2009 – Julia & Iain
  6. Wie zähmt man einen Highlander, OT: Taming The Highland Rogue, Historical 298 – Connor & Jocelyn
  7. Stürmische Nächte in den Highlands, OT: The Highlander’s Stolen Touch, Historical 312 – Travis & Ciara
  8. Der Highlander und die Wildkatze – Robert & Lilidth, OT: At The Highlander’s Mercy, Historical 316
  9. The forbidden Highlander – James & Elizabeth
  10. Der Highlander und die stolze Schönheit, The Highlander’s Dangerous Temptation – Athdar & Isobel

Die Inhalte der Bänder

Weiterlesen „Terri Brisbin: MacLerie Serie (Buchserie)“

Rezension: Terri Brisbin – Das Geheimnis des Highlanders

Da Ende Februar der 4. Teil der MacLerie Serie von Terri Brisbin erscheint, wollte ich mir den ersten Teil schon mal zu Gemüte führen, damit ich weiß um was es geht.

Der Inhalt

Jocelyn hat keine andere Wahl als „die Bestie“ zu heiraten. Der Clanführer Connor MacLerie hält ihren Bruder gefangen und lässt ihn erst frei sobald Jocelyn ihn geheiratet hat. Zudem bekommt Jocelyns Clan endlich die Mittel wieder zu einem beachtlichen Clan aufzusteigen und daher stimmt sie zu, auch wenn sie um ihr Leben fürchtet. Dort angekommen, sieht sie ihren Verlobten. Von der Reise erschöpft heiratet sie ihn und erfüllt so die erste Bedingung um ihren Bruder die Freiheit zu schenken. Die zweite Bedingung hat sie allerdings verschlafen.

Connor, der nach dem Tod seiner Frau (die er getötet haben soll), keine andere Frau finden kann, hat keine andere Wahl als den Bruder von Jocelyn gefangen zu nehmen und sie zur Ehe zu zwingen. Immerhin verstecken seit dem Tod seiner Frau alle Väter ihre Töchter vor ihm und keine will ihn freiwillig heiraten. Connor denkt auch gar nicht an eine Liebesheirat. Er will nur eine Frau, die ihm einen Erben schenkt, damit er seine Ziele verfolgen kann. Sie soll willig im Bett sein und den restlichen Tag will er nichts von ihr wissen. Das klappt auch erstmal so weit ganz gut, bis er merkt, dass ihm Jocelyn doch nicht so egal ist.

Was steckt wirklich hinter dem Tod von Connors Frau? Hat er sie umgebracht? Kann Jocelyn den Mann für sich gewinnen und doch noch eine gute Ehe führen?

Meine Meinung

Jocelyn ist eigentlich eine Frau mit Temparament. Doch davon merkt man als Leser wenig. Sie gibt sich ihrem Schicksal hin, denn schnell merkt sie, dass sie eigentlich für Connor nur eine Zuchtstute ist und ansonsten auch in der Burg und in seinem Leben keine Rolle spielt. Er will nichts von ihr wissen, will sie nicht in seiner Nähe haben und stellt ihr sogar frei, nach der Geburt der Kinder wieder zu ihrer Familie zu gehen. Ich empfehle jedem, eine Packung Taschentücher bereit zu stellen, denn 3/4 des Buchs habe ich nicht ohne überstanden.

Connors Ansichten und seine Taten kann ich nachvollziehen. Er ist von der Vergangenheit geprägt und hat ein klares Ziel vor Augen: Er möchte sich auf keinen Fall an eine Frau binden, nur um dann wieder zu sehen, wie das Ganze wieder in die Brüche geht.

Am Ende kommt es noch zu einigen Anschlägen auf Jocelyn und man weiß schon, wer dahinter steckt, doch geht das alles sehr schnell über die Bühne. Leider ist es so, dass Connor dann auf einmal ziemlich schnell merkt, dass er Jocelyn liebt, und die restliche Geschicchte ist ziemlich schnell durchgekaut. Trotz allem:

Es ist ein sehr schöner erster Teil einer wunderbaren Clangeschichte, die ich sicherlich noch weiter verfolgen werde und ich kann „Das Geheimnis des Highlanders“ nur weiterempfehlen.

Infos zum Buch

„Das Geheimnis des Highlanders“ erschien im Cora Verlag, Historical 271. Es gibt sogar eine weitere Kurzgeschichte zu Jocelyn und Connor, die ebenfalls im Cora Verlag, Historical 298, „Wie zähmt man einen Highlander“ erschienen ist.

Wie zähmt man einen Highlander

Jocelyn würde es niemals wagen, ihren geliebten Ehemann Connor MacLerie zu betrügen. Aber sie kann nicht länger mit ansehen, wie rücksichtslos der mächtige Highlander Ehen unter den Clanmitgliedern arrangiert. Um ihn von der Bedeutung wahrer Liebe zu überzeugen, greift sie zu einer weiblichen List …

Im ersten Teil lernt man die Protagonisten aus dem 2. und 3. Teil kennen und freut sich mächtig auf ihre Geschichte.

Reihenfolge der Serie

  1. Das Geheimnis des Highlanders, OT: Taming The Highlander, Historical 271 – Connor & Jocelyn
  2. Schleier und Schwert, OT: Surrender To The Highlander, Historical 276 – Ruriek & Margriet
  3. Der Highlander und die Hure, OT: Prossessed By The Highlander, Historical 284 – Duncan & Marian
  4. Süsse Küsse und unschickliche Geheimnisse, OT: The Earl’s Secret, MyLady 528 – David & Anna
  5. Sehnsüchtige Küsse unter dem Mistelzweig, OT: Blame It On The Mistletoe, MyLady Weihnachten Band 2009 – Julia & Iain
  6. Wie zähmt man einen Highlander, OT: Taming The Highland Rogue, Historical 298 – Connor & Jocelyn
  7. Stürmische Nächte in den Highlands, OT: The Highlander’s Stolen Touch, Historical 312 – Travis & Ciara
  8. Der Highlander und die Wildkatze – Robert & Lilidth, OT: At The Highlander’s Mercy, Historical 316
  9. The forbidden Highlander – James & Elizabeth
  10. Der Highlander und die stolze Schönheit, The Highlander’s Dangerous Temptation – Athdar & Isobel

 

Buchcover © Cora Verlag

Terri Brisbin: Knights of Brittany (Buchserie)

William der Eroberer zieht in England ein. Um die Grenzen zu festigen setzt er „unbedeutende“ Krieger in die Festungen, denn so kann er einen Streit mit wichtigen Gefolgsleuten vermeiden. All diese Krieger sind uneheliche Kinder und bekommen so endlich einen Traum erfüllt: Eigenes Land und dafür schrecken sie auch nicht vor einen Zweckehe zurück um ihre Macht zu festigen oder um ihren Zielen näher zu kommen.

Reihenfolge der Serie

  1. Sinnliche Verführung in der Hochzeitsnacht, OT: A Night of Her Pleasure  – Historical Collection Band 2 – (Simon & Elisa)
  2. In den Händen des Eroberers, OT: The Conqueror’s Lady – Historical Band 301 – (Giles & Fayth)
  3. Vom Feind erobert, OT: The Mercenary’s Bride – Historical Band 291 – (Brice & Gillian)
  4. Die Schöne und der Bastard, OT: His Enemy’s Daughter, Historical 305, (Soren & Sybilla)

Inhalte der Bänder

Weiterlesen „Terri Brisbin: Knights of Brittany (Buchserie)“

Historische Liebesromane – Neuerscheinungen Februar 2015

Julia Quinn – Ein Lord mit Herz und Verstand (3. Teil Smythe-Smith-Quartett)

„Ich muss dieses Jahr einfach heiraten. Sonst sterbe ich!“ Lady Sarah brennt darauf, endlich standesgemäß unter die Haube zu kommen. Stattdessen muss sie die glanzvolle Hochzeit ihrer Cousine über sich ergehen lassen – und ihr Tischherr ist ausgerechnet Lord Hugh, der einst durch ein Duell fast ihre Familie zerstört hätte. Aber nicht nur deshalb verabscheut die überschwängliche junge Dame den verschlossenen, mathematisch hochbegabten Adeligen. Kein Wunder: Sie ganz Gefühl, er ganz Verstand, das kann ja nur Streit geben, oder? Doch plötzlich fliegen Funken völlig anderer Art, und Sarah muss sich eingestehen, dass ihre Rechnung nicht aufgeht …

  • Erscheinungstag: 03.02.2015
  • Bandnummer: Historical Gold 284
  • Verlag & Klappentext: Cora.de

Historical Exclusiv – Duett der Sehnsucht

Diane Gaston – Ballade der Liebe (bereits erschienen Historical 254)

Gebannt lauscht Jameson Flynn den irischen Volksweisen von Rose O’Keefe – und lässt sich von der engelsgleichen Stimme und der betörenden Schönheit der Sängerin verzaubern. Gern würde Jameson ihr näherkommen. Doch sein Arbeitgeber, der Marquess of Tannerton, will Rose zu seiner Geliebten machen! Wird sie sich auf ein amouröses Abenteuer mit dem wohlhabenden Edelmann einlassen – oder kann Jameson ihr Herz gewinnen?

Juliet Landon – Eine höchst unmoralische Wette (bereits erschienen Historical MyLady Band 533)

Caterina ist fasziniert. Meisterhaft gleiten Chase Bostons Finger über die Tasten des Klaviers. Hat sie den attraktiven Baronet falsch eingeschätzt? Sein Spiel bringt eine Saite in ihr zum Klingen, von dessen Existenz Caterina bisher nichts ahnte. Alles verzehrende Leidenschaft erfüllt sie. Doch für diese Erkenntnis scheint es zu spät zu sein: Kurz zuvor hat sie seinen Heiratsantrag noch empört abgelehnt …

  • Erscheinungstag: 10.02.2015
  • Bandnummer: Historical Exklusiv 51
  • Verlag & Klappentext: Cora.de

Emma Wildes – Zeit der Verführung

Als Lady Elena Morrow in einem fremden Bett erwacht, weiß sie nicht, wie sie dorthin gekommen ist. Und noch weniger weiß sie, warum der überaus attraktive Lord Andrew halb nackt neben ihr liegt. Schnell stellt sich heraus, dass die beiden entführt wurden, aber warum? Währenddessen ruft Lady Elenas Familie den berühmten, jedoch nicht weniger berüchtigten Benjamin Wallace – einen Freund der Familie – auf den Plan. Obwohl seine heißblütige Frau ihn am liebsten ans Bett fesseln würde, begibt er sich auf die Suche nach der jungen Lady – vorausgesetzt sie will gefunden werden.

  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag
  • Erscheinungstag: 16.02.2015
  • ISBN-10: 3442383889
  • ISBN-13: 978-3442383887
  • Originaltitel: Ruined by Moonlight
  • Ansehen auf Amazon

Terri Brisbin – Stürmische Nächte in den Highlands

Willst du mich heiraten? Atemlos starrt Ciara in die Augen des Mannes, dem sie gerade ihr Herz zu Füßen gelegt hat. Schon als kleines Mädchen wusste sie, dass Travis MacLerie die Liebe ihres Lebens ist! Aber obwohl sie längst zu einer schönen jungen Lady erblüht ist, macht der kühne Krieger keine Anstalten, um sie zu werben. Glaubt er etwa, ihrer nicht würdig zu sein? Sie schluckt ihren Stolz und gesteht Travis ihre Gefühle. Er weist sie zärtlich, aber bestimmt ab, und die verzweifelte Ciara willigt in eine politische Zweckehe ein. Bloß weg von hier! Doch dann bittet der Laird ausgerechnet Travis, sie sicher zu ihrem künftigen Gatten zu bringen …

  • Erscheinungstag: 24.02.2015
  • Bandnummer: Historical 312
  • Verlag & Klappentext: Cora.de

Maya Banks – Schicksalsnächte mit dem Highlander

„Ich werde Eure Geliebte, so lange Ihr wollt wenn Ihr mir danach helft, ins Kloster zu gehen.“ Fassungslos hört Bowen, der neue Laird von Montgomery Keep, was die Hure seines Erzfeindes ihm vorschlägt. Glaubt Genevieve etwa, durch ihr schamloses Angebot seine Gunst zu erlangen? Oder verfolgt die betörende Highlanderin einen ruchlosen Plan? Doch warum ist ihr Blick bei diesem pikanten Handel so leer und verzweifelt? Als sie sich schutzsuchend in seine Arme schmiegt, beginnt Bowen zu begreifen, dass sich hinter ihren schönen, aber gequälten Zügen ein grausames Schicksal verbirgt – und dass sie ihn bereits tiefer berührt hat als je eine Frau zuvor …

  • Erscheinungstag: 27.02.2015
  • Bandnummer: Historical Gold Extra 76
  • Verlag & Klappentext: Cora.de

Weihnachtliche ebooks vom Cora Verlag

Ab heute, den 26. November gibt es im Cora Verlag viele schöne historische Liebesromane als ebooks.

© Cora.de
© Cora.de

Margaret Moore – Das Geschenk der heiligen Nacht

Es ist Weihnachten: Nur deshalb erlaubt Lady Katherine DuMonde dem mittellosen Sir Rafe, in ihren Stallungen zu übernachten. Katherine, kühl und einsam, ahnt nicht, welch herzerwärmendes Geschenk der ritterliche Vagabund für sie zum Fest der Liebe hat…

Bereits erschienen: Historical Weihnachten 01

Das Buch auf Cora.de ansehen

Jo Beverly – Die Winterbraut

Schnell wie der Wind reitet Edmund de Graves durch die Dezembernacht. Er hat die Tochter seines Feindes entführt, denn niemals soll sie seinen Bruder heiraten! Zu spät erkennt er, wen er auf sein Pferd gezogen hat: die falsche Jungfrau – die alsbald süße Gefühle in ihm weckt…

Bereits erschienen: Historical Weihnachten 01

Das Buch auf Cora.de ansehen

Deborah Simmons – Licht der Hoffnung

Gerettet! In letzter Minute erreicht Lady Joy im Schneesturm eine Burg. Galant lädt der Earl of Campion sie ein, über die Festtage bei ihm zu bleiben, und fasziniert von ihm, willigt Joy ein. Dabei müsste sie weiter fliehen vor den Häschern, die ihr auf der Spur sind…

Bereits erschienen: Historical Weihnachten 01

Das Buch auf Cora.de ansehen

Annie Burrows – Vertrau mir und schenk mir dein Herz

Warum schenkt Carleton meinen Beteuerungen keinen Glauben? fragt sich Nell. Nie gab es einen anderen außer ihm! Auch als ihr Mann fort war, ist sie ihm treu geblieben. Aber Carleton sieht nur den Knaben, der unter dem Weihnachtsbaum spielt, und behauptet: Das ist nicht mein Sohn!

Bereits erschienen: MyLady Weihnachtsband 18

Das Buch auf Cora.de ansehen

Terri Brisbin – Sehnsüchtige Küsse unterm Mistelzweig

Seine Augen, seine Hände, sein Mund: Wie sehr hat sich Julia nach Iain gesehnt! Als er sie unterm Mistelzweig küsst, glaubt sie sich im siebten Himmel. Doch Iain ist bei einem Unfall schwer verwundet worden – und auch seine Seele wurde verletzt. Vermag Julias Liebe ihn zu heilen?

Bereits erschienen: MyLady Weihnachtsband 18

Das Buch auf Cora.de ansehen

Anne Gracie – Ein Weihnachtsmärchen

Wer ist der Unbekannte, der in einer Dezembernacht vor ihrer Tür liegt? Elinor bringt es nicht übers Herz, ihn der Kälte zu überlassen. Ohne auf ihren Ruf zu achten, schafft die junge Witwe ihn in ihr Cottage – nicht ahnend, dass damit ein Weihnachtmärchen seinen Anfang nimmt.

Bereits erschienen: MyLady Weihnachtsband 18

Das Buch auf Cora.de ansehen

Julia Justiss – Fest der Hoffnung, Fest der Liebe

An das Wunder der Liebe glaubt Meredyth nicht – sie hat sich mit ihrem Leben ohne einen Gemahl, der ihr sein Herz schenkt, abgefunden. Erst als ihr der schneidige Allen Mansfell romantisch den Hof macht, flammt in ihr zaghaft Hoffnung auf. Hoffnung auf ein Fest voller Liebe…

Bereits erschienen: MyLady Weihnachtsband 18

 Das Buch auf Cora.de ansehen

Jacqueline Navin – Geheimnisvoller Engel

William of Thalsbury ahnt, dass Olivia keine Dienerin ist: Ihre Hände sind zu zart für die Arbeit in der Küche. Doch wer ist die geheimnisvolle Schönheit mit den unergründlichen Augen, die sogar das Herz des starken Ritters in weihnachtliche Stimmung versetzt?

Bereits erschienen: Historical Weihnachtsband 2

Das Buch auf Cora.de ansehen

Lyn Stone – Das kostbarste Geschenk

Lady Juliana ist verzweifelt: Nichts wünscht sie sich sehnlicher, als Sir Ian Gray zu heiraten. Doch ihr Vater hat sie mittellos zurückgelassen, und so erscheint ihr eine Hochzeit unmöglich. Noch ahnt sie nicht, welch kostbares Geschenk sie Weihnachten erwartet…

Bereits erschienen: Historical Weihnachtsband 2

Das Buch auf Cora.de ansehen

Ruth Langan – Im Glanz der Sterne

Eine Vermählung im Glanz der Weihnachtssterne! Wie sehr wünscht sich die unschuldige Lindsay, dass Morgan ihr als Zeichen seiner Hingabe einen Ring über den Finger streift. Aber Morgan hat Verpflichtungen, die einer Ehe mit Lindsay im Wege stehen…

Bereits erschienen: Historical Weihnachtsband 2

Das Buch auf Cora.de ansehen

Hope Tarr – Ein Weihnachtsmärchen in London

Fionas Zukunft scheint allein ihrer kleinen Buchhandlung zu gehören – bis ein mysteriöser Mann durch die Tür tritt und ihr Herz in seltsame Schwingungen versetzt. So, als würden sich ihre Seelen schon lange lieben und sich dieses Jahr zur Weihnachtszeit finden…

Bereits erschienen: Historical Weihnachtsband 4

Das Buch auf Cora.de ansehen

Jacquie D’Alessandro – Mein Engel der Weihnacht

Zum Fest der Liebe werden Grace und Sebastian ihre Verlobung bekannt geben, glaubt Lady Adelaide verzweifelt. Denn Sebastian ist der Mann, den sie liebt – und Grace ihre jüngere Schwester! Aber Weihnachten ist nicht umsonst die Zeit der kleinen und großen Wunder…

Bereits erschienen: Historical Weihnachtsband 4

Das Buch auf Cora.de ansehen

Betina Krahn – Zeit der Hoffnung, Zeit der Liebe?

Alle Jahre wieder, seit ihr Verlobter starb, würde Claire am liebsten vor dem Weihnachtsfest fliehen! Doch in diesem Jahr landet sie unversehens mit einem faszinierenden Fremden unterm Mistelzweig. Kann sein Kuss sie überzeugen: Vergiss die Vergangenheit – die Liebe wartet?

Bereits erschienen: Historical Weihnachtsband 4

Das Buch auf Cora.de ansehen

Historische Liebesromane – Neuerscheinungen Juli 2014

Sommernächte – Historical Saison Band 23

Terri Brisbin – Liebeserwachen im Windermere Park

Atemlos vor Erregung schmiegt der Duke of Windermere sich an seine betörende Frau. Lange Jahre hat er Miranda vernachlässigt – doch in dieser heißen Sommernacht verliert er abermals sein Herz an sie. Ausgerechnet jetzt, da er sicher ist, dass sein Ende naht – und beschlossen hat, einen neuen Mann für sie zu suchen!

Margaret McPhee – Viel Lärm um Miss Sweetly

„Du gibst mir den Laufpass?“ Alice zerreißt es schier das Herz als der Marquis ihre prickelnde Liaison beendet, weil er sich eine standesgemäße Braut suchen muss. Sie befindet sich in einer Zwickmühle: Wenn sie ihm ihr Geheimnis verraten würde, hätte ihre Liebe noch eine Chance – doch sein Ruf wäre dann für immer zerstört …

  • Erscheinungstag: 01.07.2014
  • Band: Historical Saison Band 23
  • Verlag & Klappentext: Cora.de

Alissa Johnson – Das Verprechen der Liebe

Als Miss Evie Cole einen Drohbrief erhält, wird sie unter den Schutz des ehemaligen Soldaten Mr James McAlistair gestellt. Eigentlich hat sich Evie geschworen, niemals zu heiraten. Doch der gut aussehende McAlistair hat es ihr sofort angetan. Wenn sie den wortkargen Mann nur jemals dazu bringen könnte, mehr als zwei Sätze mit ihr zu reden.

  • Erscheinungstag: 03.07.2014
  • Verlag & Klappentextquelle : Egmont LYX
  • ISBN-10: 3802589777
  • ISBN-13: 978-3802589775
  • Bei Amazon anschauen

Mia Reinhardt – Das wilde Herz des Edelmanns

Hessen 1378. Die junge Cecilia von Haune hat auf ihr Herz gehört undeinen ehrlosen Plan ihres grausamen Verlobten durchkreuzt. Für den Verrat soll das schöne Edelfräulein mit Freiheit, Glück und schließlich dem Leben bezahlen! Tapfer setzt sich Cecilia gegen ihren mächtigen Feind zur Wehr, vor dem es scheinbar kein Entkommen gibt … Erst als der edle Craft von Carbenrode ihren Leidensweg kreuzt, schöpft sie neue Hoffnung. Sie spürt: Ihm kann sie ihr Leben anvertrauen. Doch dann erfährt sie, dass der junge Ritter ihren Feinden Treue schwor …

  • Erscheinungstag: 08.07.2014
  • Band: Historical Edition 5
  • Verlag & Klappentext: Cora.de

Historical Lords & Ladies Band 44

Janeane Jordan – Der Spion des Königs

Eine Nacht – und alles ist anders? Der Earl of Kenton fragt sich verwirrt, woher dieses Verlangen stammt, das seine Gattin Claire in ihm weckt. Eigentlich führt er doch eine Vernunftehe! Und plötzlich würde er alles tun, um ihr Herz zu gewinnen. Leider gibt es etwas, das ihn davon abhält: Sein Doppelleben, bei dem er sich jeden Tag aufs Neue in Lebensgefahr begibt … und von dem sie niemals erfahren darf.

Sylvia Andrew – Zärtliche Eroberung

„Rühren Sie mich nicht an, Sir!“ Wütend weist Kate den galanten Lord Calthorpe zurecht, der ihr sein Geleit anbietet. Er wurde von ihrem Bruder beauftragt, sich um sie zu kümmern – aber sie wird ihm beweisen, dass sie gut für sich selbst sorgen kann. Wäre er bloß nicht so attraktiv! Denn schon bald muss sich Kate eingestehen, dass sie sich nicht nur nach seiner Hilfe, sondern auch nach seinen Küssen sehnt …

  • Erscheinungstag: 11.07.2014
  • Band: Historical Lords & Ladies Band 44
  • Verlag & Klappentext: Cora.de

Louise Allen – Ein Lord für Miss Lily

„Ich heirate mindestens einen Baron!“ Das musste Lily, die Tochter eines reichen Teehändlers, ihrem Vater schwören. Doch als sie von einem adeligen Verehrer während einer Kutschfahrt unsittlich belästigt wird, flieht sie verzweifelt ins nächste Gasthaus – direkt in die Arme von Jack Lovell. Ausgerechnet dieser einfache Mann, ein Arbeiter ohne Adelstitel, weckt heißes Verlangen in ihr. Hin- und hergerissen zwischen Leidenschaft und Pflicht steht Lily bald vor der schwersten Entscheidung ihres Lebens …

  • Erscheinungstag: 15.07.2014
  • Band: Historical MyLady Band 544
  • Verlag & Klappentext: Cora.de

Beverly Kendall – Ein stürmischer Verführer

Nach drei Jahren der Zecherei und Ausschweifungen hat Alex Cartwright, der Erbe des Duke of Hastings, sein Leben wieder in Ordnung gebracht. Die Vergangenheit will er möglichst weit hinter sich lassen, und vor allem hat er nicht vor, sein Herz je wieder zu verschenken. Doch die Rückkehr der Frau, die ihm einst ebenjenes brach, verändert alles, denn sie bringt nicht nur bittersüße Erinnerungen an die Leidenschaft, die sie einte, zurück, sondern stellt ihm auch einen kleinen Jungen vor – seinen Sohn …

  • Erscheinungstag: 21.07.2014
  • Verlag & Klappentextquelle: Blanvalet Taschenbuch Verlag
  • ISBN-10: 3442383056
  • ISBN-13: 978-3442383054
  • Auf Amazon anschauen

Christina Brooke – Der Earl ihres Verlangens

„Sattel mir ein Pferd!“ Wortlos starrt Griffin die zarte Schönheit mit der überraschend energischen Stimme an. Offenbar hat sie keine Ahnung, wem sie da im Stall von Pendon Place Befehle erteilt. Er ist schließlich kein Knecht, sondern der zukünftige Earl of Tregarth! Griffin dagegen weiß genau, wer ihm gegenübersteht: Lady Rosamund Westruther, mit der er sich heute noch auf Wunsch seines Großvaters verloben soll. Doch darf er sich ihr zu erkennen geben? Was, wenn dieser Engel sich von seinem grobschlächtigen Äußeren erschrocken abwendet? Als Mann weckt Rosamund sein Verlangen. Er will sie – aber nicht um jeden Preis …

  • Erscheinungstag: 22.07.2014
  • Band: Historical Gold Band 277
  • Verlag & Klappentext: Cora.de

 Historical Band 307

Blythe Gifford – Die Braut des schottischen Ritters

Rebell ohne Land: Als unehelicher Sohn eines englischen Prinzen und einer Schottin hat Gavin Fitzjohn keine Heimat – bis er der schönen, feinsinnigen Clare Carr begegnet. Wenn er sie heiratet, weiß er endlich, wohin er gehört! Doch er hat einen Rivalen um Clares Gunst: einen französischen Comte, der die Gesetze der höfischen Ritterlichkeit ebenso gut kennt wie Gavin die männlichen Gesetze des Eroberns …

Ann Lethbridge – Eine Nacht mit dem Highlander

„Um Mitternacht im Landgasthof …“ Hat Highlander Gordon McLaughlin sich das nur eingebildet, oder hat Lady Annabelle es ihm wirklich zugeraunt? Es gibt nur eine Möglichkeit, das herauszufinden: im Schutze der Dunkelheit auf sie zu warten. Als sich knarrend die Zimmertür öffnet und eine verführerische Gestalt erscheint, weiß er: Die Frau, um die sich dunkle Gerüchte ranken, ist wirklich zu ihm gekommen …

  • Erscheinungstag: 29.07.2014
  • Band: Historical Band 307
  • Verlag & Klappentext: Cora.de

Rezension: Terri Brisbin – Die Schöne und der Bastard

„Die Schöne und der Bastard“ wurde mir bereits durch den Klappentext sehr schmackhaft gemacht. Ich mag ja solche Bücher mit Rache, vorprogrammierten Schmerz, usw. Und das Buch hat mich keineswegs enttäuscht.

Der Inhalt

Soren ist der letzte der Bastarde, der unter William den Eroberer sich auf macht um ein Lehen, dass in einem der Kriesengebiete liegt, zu erobern. Bei der Schlacht um Hastings wird Soren von Alston mit einer Axt schwer verwundet. Der einstig schöne Mann ist entsetzlich entstellt und nur eins hält ihm am Leben: Die Rache an allen Alstons. Am liebsten will er alle auslöschen. So macht er sich auf den Weg zu dem Gut von Sybilla von Alston, die Tochter seines Todfeindes. Dort will er eigentlich die junge Frau kurzer Hand umbringen bis er erfährt, dass sie blind ist. Ihm scheint das ein Wink des Himmels zu sein. Sybilla ist blind, kann ihn also nicht sehen, die perfekte Ehefrau.

Doch Sybilla ist erst beim Angriff von Soren blind geworden. Durch herabstürzende Steine fiel sie schlimm auf den Kopf und ist sich ihrer Behinderung noch gar nicht so richtig bewusst. Sie stimmt der Ehe mit Soren zu, zu überfahren von den Ereignissen.

Als er aber dann kommt die Ehe zu besiegeln, ist Sybilla ausser sich. Die Ereignisse holen sie ein und es wird ihr alles zu viel. Soren fechtet nun selbst einen Kampf mit sich aus, will er das Monster sein, für den ihn alle halten oder gibt er dem ehemaligen Soren eine Chance? Langsam vergisst er seine Rachgelüste, hilft Sybilla mit der Dunkelheit, die sie umgibt, klar zu kommen und hofft auf eine Zukunft mit ihr. Obwohl er weiß, dass sollte sie jemals wieder sehen können sie sich verächtlich von ihm abwenden wird.

Meine Meinung

Obwohl ich bei „In den Händen des Eroberers“ von Terri Brisbin sehr lange gebraucht habe um den Einstieg ins Buch zu finden, hat mich „Die Schöne und der Bastard“ sofort gefesselt.

Der Schmerz, die Wut, die Hilflosigkeit, die Verzweiflung der Protas ist so unfassbar greifbar, dass ich beim Lesen geheult habe wie ein Schoßhund.

Soren ist einst ein sehr schöner Mensch gewesen. Ihm stand die ganze Welt offen. Jede Frau schwärmte, Männer beneideten ihn und dann kam die Schlacht. Eigentlich hätte er dieses Gemetzel nicht überleben dürfen, aber er hat und er tut sich sehr schwer mit dem Mitleid, dem Entsetzen und auch mit der Angst, die die Menschen um ihn herum verspüren sobald sie ihn sehen, zurecht zu kommen.

Die Rache, die Wut und auch die Verzweiflung, die er verspürt ist für mich vollkommen nachvollziehbar. Nachdem er dann Sybilla ehelicht scheint alles perfekt, sie ist blind, kann ihn also nicht sehen und kann sich daher in Soren verlieben und daher hofft er darauf, dass sie auch weiterhin blind bleibt. Da Soren weiß, was sie durchmacht, hilft er ihr wo er kann.

Sybilla ist nach dem Tod ihrer Eltern und ihres Bruders für das Gut zuständig. Sie ist eine mutige, junge und selbstständige Dame, die von ihren Leuten geliebt und angebetet wird. Bei dem Einmarsch in ihre Feste, wird sie von einem Stein getroffen und stößt sich den Kopf, dabei verliert sie kurzzeitig das Augenlicht. Die Situation, all ihre Verzweiflung…. wahnsinn Terri Brisbin beschreibt das so überzeugend nachvollziebar. Man fühlt richtig mit Sybilla.

Das einzige Manko, dass ich habe, ist, dass die Menschen um Sybilla sie etwas zu sehr als kleine Person, die total hilflos ist hinstellen. Einerseits verständlich, andererseits an manchen Stellen zu übertrieben. Aber dafür, dass das Buch so toll war, überseh ich das gerne.

Mich erinnerte das Buch etwas an Maya Banks – Die stumme Braut des Highlanders. Nur war es bedeutend besser!

Bis zur letzten Seite hofft man, dass trotz allen Sybilla ihn lieben kann und wird. Dass die Beiden eine Chance haben werden. Ein absolut empfehlenswertes Buch! Einfach wunderbar! Danke Terri für dieses tolle Erlebnis!

Infos zum Buch

„Die Schöne und der Bastard“ von Terri Brisbin erschien im Cora Verlag, Historical 305 und ist das letzte Band der Serie Knights of Brittany. Der vorherigen Teile sind ebenfalls im Cora Verlag erschienen. Allerdings nicht in der korrekten Reihenfolge.

  1. Sinnliche Verführung in der Hochzeitsnacht  – Historical Collection Band 2 – (Simon & Elisa)
  2. In den Händen des Eroberers – Historical Band 301 – (Giles & Fayth)
  3. Vom Feind erobert – Historical Band 291 – (Brice & Gillian)
  4. Die Schöne und der Bastard (Soren & Sybilla) – erscheint am 13.Mai im Historical 305

Buchcover © Cora Verlag

Historische Liebesromane – Neuerscheinungen Mai 2014

Lynsay Sands – Die Braut des Schotten

Die junge Annabel hat sich damit abgefunden, als Nonne im Kloster zu leben, als sie urplötzlich von ihrer Mutter nach Hause zurückgeholt wird. Sie soll den Schotten Ross MacKay heiraten, der eigentlich ihrer Schwester versprochen war, die jedoch mit einem Stallburschen durchgebrannt ist.

  • Erscheinungstag: 02.05.2014
  • Verlag & Klappentext: Egmont LYX
  • ISBN-10: 3802594185
  • ISBN-13: 978-3802594182
  • Auf Amazon ansehen

Sabrina Jeffries – Lady Cecilias gewagter Plan

Lady Celia Sharpe sucht nach einem passenden Ehemann, um das Ultimatum ihrer Großmutter zu erfüllen, die sie enterben will, sollte sie nicht bald heiraten. Sie beauftragt den Privatermittler Jackson Pinter, mögliche Kandidaten auszuspionieren, ohne jedoch zu ahnen, dass Pinter selbst ein Auge auf sie geworfen hat.

  • Erscheinungstag: 02.05.2014
  • Verlag & Klappentext: Egmont LYX
  • ISBN-10: 3802594002
  • ISBN-13: 978-3802594007
  • Auf Amazon ansehen

Historical Saison Band 22 – Hochzeitsträume

Annie Burrows – Ein Viscount auf Brautschau

Vom Frauenheld zum Gentleman? Überrascht erfährt Lydia, dass der charismatische Viscount Rothersthorpe eine Gattin sucht. Brennende Sehnsucht lässt sie schier verglühen, als er ihre Hand nimmt und sie sanft an seine Lippen führt. Schon sieht Lydia sich vor dem Traualtar … da schockiert er sie mit einem unmoralischen Angebot!

Emily May – Die Lady und das Biest

„Die Lady und das Biest!“ So betitelt man Major Reynolds und seine schöne Begleiterin Isabella. Sie steht ihm bei, auch wenn alle sich gegen ihn verschworen haben. Im Walzertakt schweben sie gemeinsam durch die Ballsaison und mit jedem Tanz schlägt sein Herz mehr für Isabella. Doch irgendetwas verschweigt sie ihm …

  • Erscheinungstag: 06.05.2014
  • Historical Saison Band 22
  • Verlag & Klappentext: Cora.de

Historical Lords & Ladies Band 43

Ann Elizabeth Cree – Gesucht: Ein Lord zum Heiraten

Chloe funkelt Brandt erbost an – auf gar keinen Fall wird sie ihm darlegen, warum sie ihre Gunst einem anderen Mann geschenkt hat. Schließlich ist er nicht ihr Gatte, ja nicht einmal ein Freund. Chloe will sich schon abwenden, da zieht er sie plötzlich stürmisch in seine Arme und raubt ihr einen feurigen Kuss. Sie ist verzückt – und verwirrt. Warum tut er das, obwohl er sie doch eigentlich verachtet?

Nicola Cornick – Eine skandalöse Affäre

Zum Dessert: Eine Lady! Splitterfasernackt, mit Obst und Puderzucker garniert, lässt sich Juliana auf einem Silbertablett in den Saal tragen. Die feine Londoner Gesellschaft ist in Aufruhr. Nur ein Gentleman ignoriert sie: Martin Davencourt, attraktiver Politiker mit tadellosem Ruf. Aber sie spürt die heiße Sehnsucht, die er hinter seiner kühlen Fassade verbirgt … und setzt alles daran, ihn zu verführen.

  • Erscheinungstag: 09.05.2014
  • Historical Lords & Ladies Band 43
  • Verlag & Klappentext: Cora.de

Terri Brisbin – Die Schöne und der Bastard, Knights of Brittany – 3. Teil

Langsam hebt der normannische Ritter Soren Fitzrobert das Schwert. Ein Hieb – dann würde Lady Sybilla of Alston ihr Leben aushauchen. Deshalb ist er schließlich in den Norden Britanniens gereist: um die Aufständischen zu vernichten. Doch etwas hindert ihn, den tödlichen Schlag gegen die Tochter seines Feindes auszuführen. Ist es ihre Schönheit? Ihr Mut? Oder ist es das Wissen, dass sie vorübergehend erblindet ist? Denn das heißt, dass sie beim Anblick seiner Narben nicht zusammenzuckt, die er aus unzähligen Schlachten davontrug. Soren lässt das Schwert sinken und ändert seinen Entschluss: Er wird Sybilla nicht töten – er wird sie zur Frau nehmen …

  • Erscheinungstag: 13.05.2014
  • Historical Bandnummer 305
  • Verlag & Klappentext: Cora.de

Julianne MacLean – Dem Highlander ergeben, Highlander Trilogy 2

 „Gott schütze uns, es ist Angus der Löwe!“ Lady Gwendolens Leute erblassen, als der schottische Krieger Angus MacDonald mit zweihundert Mann herangaloppiert. Es heißt, mit seinem Kampfesgebrüll lässt er das Blut seiner Feinde gefrieren, und mit einem einzigen Schwerthieb nimmt er ihnen das Leben. Und wenn schon – Burg Kinloch wird er nicht einnehmen, schwört Gwendolen und greift nach der Waffe, um ihr Heim zu verteidigen. Doch noch bevor die Sonne untergeht, ist sie besiegt. Erstarrt hört sie, was Angus der Löwe von ihr verlangt: Sie soll seine Braut werden. Gott schütze sie … vor ihrem verräterischen Verlangen nach dem breitschultrigen Highlander!

  • Erscheinungstag: 15.05.2014
  • Historical Gold Band 275
  • Verlag & Klappentext: Cora.de

Jayne Ann Krentz – Glut des Verlangens

Als Raine Tallentyre den Haushalt ihrer verstorbenen Tante auflöst, macht sie eine grausame Entdeckung: Eingesperrt im Keller des verlassenen Hauses findet sie gefesselt und geknebelt eine junge Frau – das jüngste Opfer des Bonfire-Killers. Raine wird in die Ermittlungen verwickelt und lernt dabei Zack Jones kennen, zu dem sie sich auf unerklärliche Weise hingezogen fühlt. Aber wie soll sie diesem Mann vertrauen, der ausgerechnet für die Organisation arbeitet, deren Verrat ihre Familie vor Jahren zerstört hat? Als Raine jedoch ins Visier des gefährlichen Killers gerät, gibt es nur einen der ihr helfen kann: Zack …

  • Erscheinungstag: 19.05.2014
  • Verlag & Klappentext: Blanvalet Taschenbuch Verlag
  • ISBN-10: 3442381096
  • ISBN-13: 978-3442381098
  • Auf Amazon ansehen

Ann Lethbridge – Der Kuss des stolzen Schotten

Ist ein Kuss Lady Jennas Rettung – oder ihr Verderben? Als sie von Wegelagerern bedroht wird, wirft sie sich spontan einem Spaziergänger in die Arme. Natürlich nur, um die Schurken zu verjagen! Doch dann erwidert er ihren mutigen Vorstoß, und Jenna verspürt jäh ein Prickeln, köstlich … und zugleich schockierend. Denn der Fremde entpuppt sich als ihr neuer Aufpasser Niall Gilvry! Jenna ist hin- und hergerissen: Wenn sie ihren Familiensitz retten will, muss sie einen standesgemäßen Heiratskandidaten aussuchen – und drei von ihnen haben ihr schon die Aufwartung gemacht …

  • Erscheinungstag: 20.05.2014
  • Bandnummer: Historical Mylady 553
  • Verlag & Klappentextquelle: Cora.de

Gaelen Foley – Mein leidenschaftlicher Lord

„Gott schütze uns, es ist Angus der Löwe!“ Lady Gwendolens Leute erblassen, als der schottische Krieger Angus MacDonald mit zweihundert Mann herangaloppiert. Es heißt, mit seinem Kampfesgebrüll lässt er das Blut seiner Feinde gefrieren, und mit einem einzigen Schwerthieb nimmt er ihnen das Leben. Und wenn schon – Burg Kinloch wird er nicht einnehmen, schwört Gwendolen und greift nach der Waffe, um ihr Heim zu verteidigen. Doch noch bevor die Sonne untergeht, ist sie besiegt. Erstarrt hört sie, was Angus der Löwe von ihr verlangt: Sie soll seine Braut werden. Gott schütze sie … vor ihrem verräterischen Verlangen nach dem breitschultrigen Highlander!

  • Erscheinungstag: 27.05.2014
  • Bandnummer: Historical Gold 275
  • Verlag & Klappentextquelle: Cora.de

 

Rezension: Terri Brisbin – In den Händen des Eroberers

Ich bin kein großer Fan von Terri Brisbins Büchern, denn ich finde, dass die Autorin sehr sachlich schreibt und meinen Lesestil nicht ganz trifft. Trotzdessen habe ich mich an „In den Händen des Eroberers“ gemacht.

Der Inhalt

Giles ist ein normanischer unehelicher Sohn, dessen Vater ein Adeliger ist, seine Mutter eine Weberin. Bereits in jungen Jahren schließt er sich Herzog William an und geht mit ihm gemeinsam nach England um das Land zu erobern. Nie hätte er sich träumen lassen, dass er selbst eines Tages Land besitzen wird und sogar eine Frau von adeligen Blut ehelichen wird. Als England erobert ist, müssen die Grenzländereien in denen noch Rebellen ihr Unwesen treiben an jemanden vergeben werden. Daher entschließt William diese an „unbedeutende“ Lehnsherren zu vergeben, wie Giles, die dann entsprechend Ruhe herstellen können und sollten sie sterben, rückt der gesetzliche Erbe nach und so würde man die hohen Lords nicht gegen sich aufbrigen.

Also zieht Giles in Tearwood ein, wo die Erbin der Ländereien gerade dabei ist Edward, den Sohn des englischen Königs, zu ehelichen. Giles stellt sie vor die Wahl entweder sie heiratet und Edward stirbt oder sie heiratet Giles und dafür lässt er ihr Volk in Ruhe. Fayth rettet Edward das Leben, er zieht davon, allerdings nicht ohne seine Rachepläne zu schmieden, denn er will auf keinen Fall sein englisches Land aufgeben. Giles weiß nicht welche Beziehung Fayth mit Edward hatte und zweifelt an ihrer Unschuld. Keineswegs möchte er einen Sohn von einem anderen haben. Daher berührt er sie nicht. Allerdings behandelt er die Menschen gut, er behandelt auch Fayth sehr gut und traut ihr immer mehr Aufgaben in der Burg zu.

Allerdings ist Fayth sicher, dass Giles der Mörder ihres Vaters ist. Sie möchte Edward helfen und so versorgt sie ihn mit Vorräten. Zudem nimmt sie entlaufende Leibeigene eines anderes Lehnherren auf, was dazu führen kann, dass Giles sein Land verliert.

Langsam begreift Fayth, dass sie ihren Mann verrät und dann stehen eines Tages Williams Männer vor der Tür und es scheint als ob Fayth ihren geliebten Giles verliert und Giles alles verliert.

Meine Meinung

Eins muss man Terri Brisbin lassen, sie schreibt zwar sehr sachliche historische Liebesromane aber sie erfindet keine unlogischen Geschichten. So ist Fayth zwar nicht glücklich über die Ehe mit Giles aber sie handelt rational und keineswegs aufmüpfig, wie man das aus anderen Geschichten kennt. Sie zickt nicht und fügt sich in ihr Schicksal – wie eine Frau es damals auch getan hätte. Auch am Ende bei der letzten Schlacht, gehorcht sie statt die Heldin zu spielen.

Giles ist ein sehr netter Prota. Er ist sehr gerecht und versucht seinen neuen Pflichten nachzukommen.

Das Buch ist eine nette Lektüre um sich ein paar schöne Stunden Lesefreude zu gönnen.

Infos zum Buch

„In den Händen des Eroberers“ von Terri Brisbin erschien im Cora Verlag im Historical 301. Das Buch ist Teil der Serie The Knights of Brittany. Der erste Teil mit Simon und Elisa erschien bereits im Historical Collection Band Nummer 2. Der dritte Teil kam vor dem zweiten Teil und zwar im Historical Band 291 mit der Geschichte zu Brice & Gillian. Das vierte Band mit Sorens Geschichte erscheint am 13. Mai im Cora Verlag, Historical 305 „Die Schöne und der Bastard“.

  1. Sinnliche Verführung in der Hochzeitsnacht  – Historical Collection Band 2 – (Simon & Elisa)
  2. In den Händen des Eroberers – Historical Band 301 – (Giles & Fayth)
  3. Vom Feind erobert – Historical Band 291 – (Brice & Gillian)
  4. Die Schöne und der Bastard (Soren & Sybilla) – erschien am 13. Mai 2014, Historical 305

Buchcover © Cora Verlag

Historische Liebesromane – Neuerscheinungen Dezember 2013

Anne Stuart – Im Sog der Sinnlichkeit

Von amourösen Verwicklungen hält Viscount Benedick Rohan nichts! Der adlige Lebemann hat vor, eine sittsame, leidenschaftslose Frau zu heiraten, die ihm den ersehnten Erben schenken soll. Seinen erotischen Vergnügungen will er sich dann außerhalb des Ehebettes umso ungestörter widmen. Doch kaum beginnt Benedick seinen kühlen Plan umzusetzen, tritt Lady Melisande Carstairs wie ein Wirbelsturm in sein Leben. Was hat die aufregende junge Witwe vor? Will sie Benedick wirklich nur vor den dunklen Machenschaften seines Bruders bewahren? Oder ihn zu einem gefährlich sinnlichen Spiel verführen, das ihn bald all seine Vorsätze vergessen lässt …?

  • Erscheinungstag: 13.12.2013
  • Bandnummer: Historical Special 50
  • Verlag & Klappentext: Cora.de

Isolde Martyn  – Mätresse der Krone

Ich soll des Königs Hure sein? Die schöne Kaufmannstochter Elizabeth Shore zögert, dem Werben des ungestümen Edward IV. nachzugeben, aber seine legendären Verführungskünste sind stärker als ihre Tugend. In den Armen des jungen Monarchen erlebt sie ungeahnte Wonnen und ist ihm bald in inniger Liebe verbunden. Als seine offizielle Mätresse hat sie großen Einfluss am englischen Hof – und viele gefährliche Neider. Dank ihrer Klugheit und Warmherzigkeit übersteht sie so manche Intrige. Doch dann wird Edward schwer krank, und Elizabeths Feinde sammeln sich, um sie zu vernichten …

  • Erscheinungstag: 10.12.2013
  • Bandnummer: Historical Edition 3
  • Verlag & Klappentext: Cora.de

Kat Martin – Verführung in bester Gesellschaft

Hilfe, ich verliebe mich in meine Frau! Vor drei Jahren führte Rule Dewar in Übersee die junge Tochter seines Geschäftspartners zum Altar – ließ sie aber in der Obhut ihres Vaters zurück. Eine reine Zweckheirat, an die der charmante Lebemann schon bald keinen Gedanken mehr verschwendet. Bis Violet überraschend in London auftaucht, um die Scheidung zu verlangen: kein schüchterner Backfisch mehr, sondern eine betörende Schönheit. Wie gern würde Rule jetzt seine ehelichen Pflichten erfüllen! Voller Leidenschaft macht er sich daran, das Herz seiner Gemahlin zu erobern. Doch es gibt jemandem, der genau das verhindern will – und zwar um jeden Preis …

  • Erscheinungstag: 10.12.2013
  • Bandnummer: Historical Gold 269
  • Verlag & Klappentext: Cora.de

Brenda Joyce – Die heißen Küsse der Revolution

Cornwall, 1793: Die junge Julianne ist eine glühende Anhängerin der neuen Pariser Republik. Dass die sich gerade im Krieg mit ihren englischen Landsleuten befindet, kümmert die hübsche Adelige nicht. Ohne eine Sekunde zu zögern, versteckt sie einen verwundeten Franzosen, der Hilfe suchend in Greystone Hall auftaucht. Schon bald erliegt sie dem Charme des betörenden Mannes, in dessen grünen Augen sie das Feuer der Revolution brennen sieht. Seine heißen Küsse entfachen ihre Leidenschaft sogar noch heftiger als die gemeinsame Sache! Doch dann erfährt sie: Ihr romantischer Charles ist in Wahrheit ein flüchtiger Aristokrat– und ein Spion …

  • Erscheinungstag: 06.12.2013
  • Bandnummer: Historical Gold Extra 71
  • Verlag & Klappentext: Cora.de

Terri Brisbin – In den Händen des Eroberers

Lady Fayth trifft die Wahrheit wie ein Schlag. Der normannische Eroberer Giles Fitzhenry ergreift ihre Hand und führt sie in die Kapelle. Sie muss ihn heiraten. Hier und jetzt. Wenn sie sich weigert, wird ihr Volk furchtbar leiden. Als Erbin von Taerwood setzt Fayth alles daran, ihr Land zu beschützen – und ihren neuen Ehemann auf Abstand zu halten.Vergebens! Denn jeder Blick in seine strahlend blauen Augen zieht sie stärker in seinen Bann. Doch wie weit darf sie gehen? Schließlich unterstützt sie heimlich seine ärgsten Feinde! Ein riskantes Doppelspiel nimmt seinen Lauf und bringt bald nicht nur ihr eigenes Leben in Gefahr …

  • Erscheinungstag: 03.12.2013
  • Bandnummer: Historical 301
  • Verlag & Klappentext: Cora.de

Historical Exclusiv Band 44 – Unbezähmbare Herzen

Ana Seymour – Geheimnisse um Lady Sarah (Historical Band 115)

Maskiert überfällt Sarah Fairfax die Kutschen der Adligen – bis der König Sir Anthony Rutledge entsendet, um sie zu überführen! Ausgerechnet auf dem Landsitz von Sarahs Familie ist er zu Gast. Und plötzlich erwacht in ihr ein Gefühl, das stärker als ihre Wut ist: Sehnsucht nach den Küssen des Feindes …

Blythe Gifford – Die Tochter der Dirne (Historical Band 249)

London, Ende des 14. Jahrhunderts: Nach Jahren in der Verbannung bekommt Lady Solay die Chance, ihren Platz bei Hofe zurückzuerlangen. Zum Dank für das günstige Horoskop, das sie dem neuen König stellt, will er sie mit einem ebenso begehrenswerten wie ehrbaren Ehemann vermählen. Doch des Herrschers Gunst hat einen grausamen Preis: Solay soll Lord Justin Lamont nicht nur heiraten, sondern auch ausspionieren. Plant er als Mitglied des Rates womöglich eine Verschwörung gegen den König? Solay ist verzweifelt: Wie kann sie ausgerechnet den Mann verraten, dem sie zur Frau versprochen ist?

  • Erscheinungstag: 03.12.2013
  • Bandnummer: Historical Exklusiv 44
  • Klappentext & Verlag: Cora.de

Historische Liebesromane – Neuerscheinungen Juli 2013

Wer diesen Monat noch nach neuen Büchern Ausschau hält, hier eine Liste der Neuerscheinungen für Juli 2013:

Sabrina Jeffries – Ein vortrefflicher Schurke

Lady Minerva Sharpe soll möglichst bald heiraten, wenn sie das Erbe ihrer Großmutter nicht verlieren will. Um der Großmutter einen Strich durch die Rechnung zu machen, täuscht sie eine Verlobung mit dem Draufgänger Giles Masters vor. Doch während Giles und Minerva Nachforschungen über den Tod von Minervas Eltern anstellen, entwickeln sie bald echte Gefühle füreinander.

  • ISBN-10: 3-8025-9085-6
  • EAN: 9783802590856
  • Originaltitel: How to Woo a reluctant Lady
  • Erschienen: 11.07.2013
  • Verlag & Quelle Klappentext: Egmont LYX

Stephanie Laurens – Eine stürmische Braut

Major Logan Montheiths Schiff gerät auf dem Weg Richtung England in einen schweren Sturm, und der attraktive Agent in geheimer Mission für die Krone wird über Bord geschleudert. Doch Rettung naht in Gestalt der wunderschönen Linnet, die Logan, der bei dem Unfall sein Gedächtnis verloren hat, bei sich aufnimmt. Er ist sofort von ihrer Kühnheit und Stärke fasziniert und kann kaum mehr an etwas anderes denken. Als seine Erinnerung zurückkehrt, erkennt Logan jedoch: Nicht nur er, nein, auch Linnet und ihre Liebe schweben in höchster Gefahr …

  • ISBN-10: 3-442-37850-8
  • EAN: 9783442378500
  • Originaltitel: The Brazen Bride
  • Erschienen: 15.07.2013
  • Verlag & Klappentext Quelle: Blanvalet

Loretta Chase – Gezähmt im Bett der Lady

Ausgerechnet der Marquess of Dain, dieser berüchtigte Schurke, lässt sie vor Verlangen erbeben. Dabei hat Jessica die weite Reise nach Paris nur angetreten, um ihren unglückseligen Bruder vor dem Ruin zu retten, der ihm in der Gesellschaft Lord Dains droht. Aber etwas an diesem zügellosen, unergründlichen Mann berührt ihr Herz. Als Dain sie in aller Öffentlichkeit in die Arme reißt und aufreizend küsst, ist es um sie – und ihren Ruf – geschehen. Jessica, die sich wider alle Vernunft in den skandalösen Marquess verliebt hat, wartet auf seinen Antrag. Vergebens! Da ersinnt sie einen gewagten Plan …

  • Erschienen: 23.07.2013
  • Bandnummer: Histrical Gold 264
  • Verlag & Klappentext Quelle: Cora

Margarete Moore – Ein skandalöser Kuss

Ein lautes Krachen, ein heftiges Schleudern – und plötzlich findet Nell sich in einer höchst unziemlichen Position wieder: Sie liegt auf dem Gentleman, mit dem sie die Kutsche nach Bath geteilt hat. Ist der Schreck über den Unfall der Grund für den atemberaubenden Kuss, den der attraktive Mitreisende ihr stiehlt? Ein Kuss, der Nells Leben gründlich auf den Kopf stellt. Denn Viscount Bromwell hält sie für die adlige Lady Eleanor: Unter diesem falschen Namen ist Nell auf der Flucht! Nie darf er erfahren, wer sie wirklich ist – egal, wie viele Küsse er ihr noch raubt …

  • Erschienen: 16.07.2013
  • Bandnummer: Historical MyLady 548
  • Verlag & Klappentext Quelle: Cora

Historical Saison Band 17 – Sommernächte

Beacon, Elizabeth – Zähmung einer widerspenstigen Lady

Es ist die Sensation des Sommers: Der unwiderstehliche Duke of Dettingham begibt sich auf Brautschau! Nur eine Dame hält sich zurück: Miss Jessica Pendle. Sie ist überzeugt, dass sie nie für ihn in Frage käme … und dass sie ohnehin niemals heiraten will! Doch da hat sie die Rechnung ohne den hartnäckigen Duke gemacht …

Goddard, Isabelle – Sinnliche Sommernachtsträume

Geheimnisvolle dunkelbraune Augen, in den schwarzen Locken eine rote Rose … Die exotische Domino da Silva sorgt für Aufsehen, dabei ist sie längst einem spanischen Gentleman versprochen. Bis sie sich von dem berüchtigten Verführer Joshua Marchmain einen Kuss rauben lässt – und damit ihre ganze Zukunft aufs Spiel setzt!

  • Erschienen: 09.07.2013
  • Verlag & Klappentext Quelle: Cora

Lords & Ladys 38

Byrne, Julia – Sie sollten heiraten, Mylord

Kein Zweifel: Die Lady, die sich dem Earl of Ravensdene in den Weg stellt, ist attraktiv – aber auch gefährlich! Denn erstens ist sie bewaffnet und zweitens ist das Funkeln ihrer bernsteinfarbenen Augen genau von der Art, die einen Mann zu Torheiten verleiten kann. Als Agent Wellingtons muss der Earl nun einen kühlen Kopf bewahren, denn die unberechenbare Schöne soll Verbindungen zu einem Verräter der Krone pflegen …

Marshall, Paula -Das Testament des Earls

„Sie könnten ein Dach über dem Kopf haben … falls Sie meine Gattin werden.“ Eine innere Stimme in Cassie protestiert, als Lord Devereux mit diesen nüchternen Worten um ihre Hand anhält. Will sie wirklich eine Vernunftehe führen? Da Cassie mittellos ist, willigt sie notgedrungen ein. Doch als sie sich nach der Trauung näherkommen, wünscht sie sich nur noch eines: Dass aus Pflichtgefühl leidenschaftliche Liebe wird!

  • Erschienen: 05.07.2013
  • Bandnummer: Lords & Ladys 38
  • Verlag & Klappentext Quelle: Cora

Historical Band 298 (2 Romane)

Blythe Gifford – Lektion der Sinnlichkeit

Als Frau von einem Mann abhängig sein? Niemals! Um diesem Schicksal zu entgehen, verkleidet sich Jane de Weston mutig als Mann. In Cambridge findet sie Unterschlupf bei dem faszinierenden Lehrer Duncan of Cliff’s Tower. Doch die Freude über ihre neu gewonnene Freiheit währt nicht lang. Schon bald lässt Duncans pure Männlichkeit nie gekannte Begierde in Jane erwachen, die sie um jeden Preis vor ihm verbergen muss …

Terri Brisbin – Wie zähmt man einen Highlander?

Jocelyn würde es niemals wagen, ihren geliebten Ehemann Connor MacLerie zu betrügen. Aber sie kann nicht länger mit ansehen, wie rücksichtslos der mächtige Highlander Ehen unter den Clanmitgliedern arrangiert. Um ihn von der Bedeutung wahrer Liebe zu überzeugen, greift sie zu einer weiblichen List …

  • Erschienen: 30.07.2013
  • Bandnummer: Historical Band 298
  • Verlag & Klappentext: Cora