Rezension: Teresa Medeiros – Im Bann deiner Zärtlichkeit

Ich lese zwar gerne Bücherserien, nur schaffe ich es selten diese in der korrekten Reihenfolge zu lesen und so habe ich mal wieder von Hinten angefangen :D

Der Inhalt

Im Bann deiner ZärtlichkeitMaximillian Burke kehrt London den Rücken. Nachdem seine Verlobte lieber seinen Bruder heiratet, möchte er einfach nur weg und begibt sich auf Cadgwyck Manor, das erst seit kurzem im Familienbesitz ist.

Dort angekommen, findet er nur schlecht die Ruhe, die er haben möchte. Seine Haushälterin Anne Spencer möchte ihn einfach nur so schnell wie möglich los haben, um in Ruhe nach einem Schatz zu suchen. Dazu kommt es ihr nur zu gelegen, dass dort die Weiße Frau spuckt und wohl gefallen an Max gefunden hat.

Meine Meinung

Man kann nicht viel über die Charaktere schreiben, ohne zu viel vom Buch zu verraten. Eigentlich deckt man das Geheimnis relativ schnell auf und doch ist es ein typisches Teresa Medeiros Buch, das einen sehr schnell in seinen Bann zieht. Ich konnte es nachdem ich es angefangen hatte kaum mehr aus der Hand legen. Zwar ein kurzweiliges aber dennoch unterhaltsames Buch.

Infos zum Buch

„Im Bann deiner Zärtlichkeit“ ist der 2. Teil der Burke Brothers und erschien im Amber House Books Verlag.

  • Verlag: Amber House Books, LLC (24. Dezember 2015)
  • ISBN-10: 1943505209
  • ISBN-13: 978-1943505203
  • Originaltitel: The Temptation Of Your Touch
  • Bei Amazon ansehen & reinlesen

Reihenfolge der Serie

  1. Unwiderstehliche Küsse, Ashton & Clarinda
  2. Im Bann deiner Zärtlichkeit, Maximillian & Anne
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s