Loretta Chase: Dressmaker-Serie (Buchserie)

Die Dressmaker-Serie ist zum Teil bereits im Cora Verlag erschienen und ich denke, dass auch der letzte Teil noch folgen wird. Die Serie handelt um die Schwestern Marcelline, Sophy und Leonie. *Edit: Es gibt auch noch einen vierten Teil über Lady Clara Fairfax’s und Oliver Redford.

Die Idee für die Serie hatte Loretta Chase durch die Carsington Serie (The Carsington Brothers). Bei dieser („Ein skandalös perfekter Lord“) stellte sie den Lesern die Deluceys vor. Eine Band von adeligen Lügnern und Schwindlern. Sie hatte dabei einen Familienzweig erwähnt, der im Ausland wohnt und so folgte eins dem anderen und es kam zu der Serie.

Die Noirot-Schwestern kommen in den 1830ern nach London und möchten den Designermarkt/Schneidermarkt (wie soll man dazu sagen) für sich erobern und um das zu erreichen, sind sie zu allem bereit.

Leider muss ich dazu sagen, dass ich beim ersten Teil schon etwas gescheitert bin und ich diesen nach etwa drei Kapitel abgebrochen habe, da ich mit den Protas so gar nicht zurecht kam. Ich habe bis jetzt zwar einige Bücher von Loretta Chase aber leider tu ich mir sehr schwer dabei Fuß in ihre Storys zu fassen. Aber was noch nicht ist, kann ja noch werden.

Reihenfolge der Serie

  1. Skandal in Samt und Seide, Historical Gold 274 (OT: Silk is for Seduction)
  2. Sinnliche Küsse eines Earls, Historical Gold 290 (OT: Scandal Wears Satin)
  3. Vixen in Velvet, noch nicht in deutsch erschienen
  4. Dukes Prefer Blondes, noch nicht in deutsch erschienen

Inhalte der Bänder

Skandal in Samt und Seide

Skandal in Samt und SeideMarcelline Noirot will nur eins sein: Londons erfolgreichste Damenschneiderin. Deshalb muss sie um jeden Preis den Auftrag für das Brautkleid der künftigen Duchess of Cleveland erhalten! Allerdings muss sie dafür zuerst deren Bräutigam für sich und ihre Kunst begeistern. Ein gewagter Plan, denn der Duke of Cleveland stellt sich als geradezu unwiderstehlich attraktiv heraus. Zwar versucht Marcelline nach Kräften, die knisternde Leidenschaft zwischen ihnen zu ignorieren. Doch ehe sie sich versieht, steckt sie mitten in einem skandalösen Spiel aus Gefahr und Verführung. Und plötzlich hängt ihre Zukunft am seidenen Faden…


Sinnliche Küsse eines Earls

Sinnliche Küsse eines EarlsSchön wie ein Engel, aber teuflisch geschäftstüchtig: Die quirlige Modistin Sophy hat nur ein Ziel – einflussreiche Damen für ihre eleganten Entwürfe zu begeistern. Da können die Avancen des Earl of Longmore nur stören, auch wenn sie sich mitunter bei frivolen Gefühlen für den sorglosen Lebemann ertappt. Als dessen Schwester London nach einem Skandal fluchtartig verlässt, spitzt sich die Lage pikant zu. Denn Sophy weiß: Wenn sie ihre wichtigste Kundin wiederhaben will, darf sie die delikate Angelegenheit nicht Longmore überlassen! Während der gemeinsamen Verfolgungsjagd fällt es ihr unerwartet schwer, der sinnlichen Versuchung zu widerstehen …


Vixen in Velvet

Vixen in VelvetLethally charming Simon Blair, Marquess of Lisburne, has reluctantly returned to London for one reason only: a family obligation. Still, he might make time for the seduction of a certain redheaded dressmaker—but Leonie Noirot hasn’t time for him. She’s obsessed with transforming his cousin, the dowdy Lady Gladys, into a swan. Leonie’s skills can coax curves—and profits—from thin air, but his criminally handsome lordship is too busy trying to seduce her to appreciate her genius. He badly needs to learn a lesson, and the wager she provokes ought to teach him, once and for all. A great plan, in theory—but Lisburne’s become a serious distraction and Leonie’s usual logic is in danger of slipping away as easily as a silk chemise. Could the Season’s greatest transformation be her own? © Avon

Qulle Klappentext: Cora Verlag

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s