Michelle Willingham: Accidental Series (Buchserie)

Von der Serie habe ich bis jetzt nur den 2. Teil gelesen. Ich fand ihn aber so wunderschön, dass ich mir die anderen Teile auf die Wunschliste gesetzt habe und hoffe, dass auch der dritte Teil der Serie veröffentlicht wird.

Reihenfolge der Serie

  1. Der Earl und sein verführerischer Engel (Stephan & Emily), OT: The Accidental Countess – Historical 294
  2. Lady Chesterfields Versuchung (Hannah & Michael), OT: The Accidental Princess – Historical 299
  3. The Accidental Prince (Karl & Serena)

Inhalte der einzelnen Bänder

Der Earl und sein verführerischer Engel

1Der Earl und sein verführerischer Engel„Wer sind Sie?“ Als Stephen, Earl of Whitmore, aus seiner Ohnmacht erwacht, blickt er in das Gesicht eines Engels. Doch noch befindet er sich nicht im Himmel, sondern in seinem Schlafzimmer in Falkirk House. Und so überirdisch schön die junge Frau an seinem Bett ist, so höllisch wütend ist sie auch. Hat er wirklich ihren Bruder auf dem Gewissen, wie Emily es ihm vorwirft? Stephen kann sich an nichts erinnern – auch nicht daran, dass Emily angeblich seine Ehefrau ist. Oder spielt sie etwa ein betrügerisches Spiel mit ihm? Als er ihr einen leidenschaftlichen Kuss stiehlt, weiß er nur eins: Er begehrt sie heiß … © Cora


Lady Chesterfields Versuchung

2Lady Chesterfields VersuchungNur für einen flüchtigen Moment gibt Lady Hannah Chesterfield der verbotenen Versuchung nach – und wird in den Armen von Lieutenant Michael Thorpe überrascht. Bisher war kein adliger Gentleman gut genug für die behütete Schöne. Unfassbar, dass ausgerechnet ein Bürgerlicher nun die umschwärmte Unschuld erobert haben soll! Bis die Wogen geglättet sind, soll Hannah ins Ausland gehen. Doch an Bord des Schiffes, das sie fortbringt, ist auch Michael – und ihre verbotene Liaison geht weiter. Verzweifelt wünscht Hannah, der attraktive Lieutenant wäre eine standesgemäße Partie. Sie ahnt nicht, wessen glühende Küsse sie da gefährlich schwach werden lassen … © Cora


The Accidental Prince

Princess Serena of Badenstein intends to flee—from her violent father and from the man to whom she’s been pledged in a political marriage of convenience. Karl von Lohenberg is without a country, a title—and a bride if he lets Serena get away. A ruthless man, he takes her to a secluded island, hell-bent on seduction. Only, he discovers a broken woman behind the prim princess facade. The time they spend together mends her spirit and touches his soul, but how will she react when she finds out how he’s deceived her? © Harlequin Historical

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s