Catherine Coulter: Die Sherbrooke Familie (Buchserie)

Die Sherbrookes-Trilogy beginnt mit den Geschwistern: Douglas, Ryder, Tyler und Joanne (Sinjun). Douglas Sherbrooke ist das Familienoberhaupt, der heiraten muss um einen Erben zu zeugen. Ryder ist der Unbekümmerte, der auf einer Geschäftsreise nach Jamaika auf eine etwas andere junge Dame trifft. Tyler möchte Priester werden und Sinjun, wie Joanne von ihren Brüdern und engsten Verwandten genannt wird, ist das Nesthäckchen der Familie. Weiter gehts dann mit anderen Familienangehörigen, wie genau die zu den Sherbrookes in Verbindung stehen, konnte ich noch nicht herausfinden. Auch gibt es einige Bücher noch nicht auf deutsch.

Reihenfolge der Serie

  1. Die Sherbrooke – Braut (Douglas & Alexandra)
  2. Lockruf der Sehnsucht / Die Satansbraut (Ryder & Sophia)
  3. Das Lied der Leidenschaft / Die Jungfernbraut (Sinjun & Colin)
  4. Scharade der Liebe (Grayson & Winifrede)
  5. Wirrnis des Herzens (Helen & Spencer)
  6. The Scottish Bride
  7. Pendragon
  8. The Sherbrooke Twins
  9. Lyon’s Gate
  10. Wizard’s Daughter
  11. The Prince of Ravenscar

Inhalte der einzelnen Bänder

Die Sherbrooke – Braut

Douglas Sherbrooke, der Graf von Northcliffe, braucht einen Erben. Doch wo findet ein Mann wie er die passende Braut? Seine Wahl fällt auf Melissander, die Tochter des Herzogs von Beresford – doch ihre jüngste Schwester Alexandra weint bittere Tränen. Sie ist schon lange in Douglas verliebt, aber das unschuldige junge Mädchen fürchtet sich vor dem ersten Schritt…

Lockruf der Sehnsucht/Die Satansbraut

Ryder Sherbrooke, der weltgewandte junge Adelige, reist nach Jamaika, um geheimnisvolle Vorgänge auf der Zuckerplantage seiner Familie aufzuklären. Dort angekommen, begegnet er der jungen Sophie, die mit ihrer Schönheit alle Männer betört. Ryder verfällt ihr mit Haut und Haaren. Doch in ihrer Vergangenheit gibt es ein dunkles Geheimnis, das ihrem gemeinsamen Glück im Wege steht?

Das Lied der Leidenschaft / Die Jungfernbraut

Sinjun Sherbrooke ist eine ungewöhnliche junge Frau, sie kann schießen und reiten und liebt ihre Brüder über alles. Sie ist ganze neunzehn Jahre alt, bildhübsch und mit den strahlend blauen Augen der Sherbrookes ausgestattet. Die Männer beten sie an, aber Sinjun schenkt ihr Herz einem verarmten Aristokraten. Colin Kinross tut sein Bestes, um ihr scheinbar uneinnehmbares Herz zu erobern.

Scharade der Liebe

Als Grayson St. Cyre feststellt, dass es sich bei seinem Diener um eine Frau auf der Flucht vor dem künftigen Ehemann handelt, ist es mit dem ruhigen Leben vorbei. Doch die Turbulenzen beginnen erst, als er den Wildfang in sein Herz schließt.

Wirrnis des Herzens

England 1811: Helen Mayberry und Spenser Heatherington, Lord Beecham, begeben sich auf die Suche nach einem mysteriösen Schatz. Doch die geheimnisvolle Jagd gerät zu einem gefährlichen Abenteuer, das enges Vertrautsein von seinen Helden erfordert. Der Lebemann und Frauenheld Spenser gesteht sich zunächst seine Zuneigung zu Helen nicht ein, da sie ihm zu selbstbewusst ist. Auch Helen sträubt sich gegen ihre Gefühle zu ihm da, sie noch immer auf die Rückkehr ihres vermissten Ehemanns hofft. Trotz der dunklen Geheimnisse ihrer Vergangenheit knüpft die neue Leidenschaft ihre Bande…

Titel noch nicht auf deutsch erschienen:

  •  The Scottish Bride
  • Pendragon
  • The Sherbrooke Twins
  • Lyon’s Gate
  • Wizard’s Daughter
  • The Prince of Ravenscar
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s